Hollywood-Star Russell Crowe hat erstmals einen eigenen Kinofilm gedreht. Wir zeigen euch den ersten bewegenden Trailer zum Drama „Das Versprechen eines Lebens“ - ab Februar im Kino.

Hollywood-Star und Oscar-Preisträger Russell Crowe hat man bereits in vielen starken Filmrollen gesehen, wie in „Gladiator“, „A Beautiful Mind“, „Master & Commander“, „American Gangster“ und zuletzt „Noah“ - um nur ein paar Werke aus seiner beachtlichen Filmographie zu nennen. Doch nun hat der 50-Jährige erstmals als Regisseur einen eigenen Kinofilm namens The Water Diviner gedreht - mit ihm in der Hauptrolle. Wir haben den ersten Trailer über die packende Geschichte eines Vaters, auf der Suche nach seinen verloren Söhnen.

Russell Crowe auf der Suche nach seinen Söhnen

Vier Jahre nach der verheerenden Schlacht von Gallipoli in der Türkei während des ersten Weltkriegs: Der australische Farmer Connor reist nach Istanbul, um das seine als vermisst gemeldeten Söhne zu suchen. Er entwickelt eine tiefe Freundschaft mit der Besitzerin seines Hotels, die ihm weiter Hoffnung verleiht. Mit Hilfe eines türkischen Offiziers begibt sich Connor auf eine Reise durch das ganze Land, um die Wahrheit über das Schicksal seiner Söhne herauszufinden… In weiteren Rollen könnt ihr Olga Kurylenko, Jai Courtney und Jacqueline McKenzie sehen. Das australische Kriegsdrama kommt hierzulande unter dem Titel Das Versprechen eines Lebens am 26. Februar 2015 in die Kinos.

In einem über 6-minütigem Special liefert Russell Crowe einen Blick hinter die Kulissen des Films:

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare