Deutschlandpremiere von "The Phantom of the Opera"

Kino.de Redaktion |

Das Phantom der Oper Poster

Am Mittwoch den 08. Dezember fand im Mathäser Filmpalast in München die Deutschlandpremiere von The Phantom of the Opera statt. Neben den sympathischen Hauptdarstellern Gerard Butler, Emmy Rossum, Patrick Wilson und Minnie Driver sowie dem gut aufgelegten Regisseur Joel Schumacher war auch der etwas scheue Musical-Mogul Andrew Lloyd Webber zu Gast. Von der deutschen Prominenz war am roten Teppich nicht viel zu sehen - außer Münchner Lokalmatadoren war hier nicht viel geboten. Nach dem Genuss des opulenten Kinoerlebnisses und der Vorstellung der Darsteller ging es schließlich auf die Premierenparty in die Hochschule für Musik & Theater, wo noch bis spät in die Nacht ausgelassen gefeiert wurde.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Gerard Butler in "Sin City 3"?

    Gerard Butler in "Sin City 3"?

    In "300" glänzte Gerard Butler als König Leonidas. Nun besteht die Chance, dass er auch in der Kultcomic-Verfilmung "Sin City 3" dabei ist.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Gerard Butler will nicht single sein

    Gerard Butler will nicht single sein

    Gut zu wissen: "300"-Star Gerard Butler hat keine Lust mehr aufs Single-Dasein. Da werden die Mädels bald Schlange stehen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Butler liebt Swank

    Butler liebt Swank

    In "P.S. Ich liebe dich" übernimmt Gerard Butler neben Hilary Swank die Hauptrolle und beweist: Wahre Liebe geht über den Tod hinaus.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Rossum stellt sich ihrer größten Angst

    Rossum stellt sich ihrer größten Angst

    Die Dreharbeiten zu "Poseidon" verlangten Jungdarstellerin Emmy Rossum einiges ab. So musste sie auch ihre Panik vor Wasser überwinden.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Das Phantom der Oper
  5. Deutschlandpremiere von "The Phantom of the Opera"