Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Das Omen
  4. News
  5. „Das Omen“-Serie „Damien“ landet im deutschen Free-TV

„Das Omen“-Serie „Damien“ landet im deutschen Free-TV

Ronny Zimmermann |

Das Omen Poster
© ProSiebenSat.1 Media SE

Horrorfilm-Klassiker in Serienform neu aufzulegen scheint in den USA derzeit in Mode zu kommen. Nachdem mit „The Exorcist“ bereits ein erfolgreiches Format umgesetzt wurde, folgte die Serie „Damien“ als Fortsetzung des Kultfilms „Das Omen“ von 1976. Jetzt kommt die Serie auch nach Deutschland, allerdings mit einem Wermutstropfen.

Wie BlairWitch berichtet, nimmt die ProSiebenSat.1-Sendergruppe die Horror-Serie „Damien“ in ihr Programm auf. Die erste Staffel wird ab dem 29. Januar 2018 immer montags um 22:05 Uhr auf dem Spartensender ProSieben Maxx ausgestrahlt. Damit ersetzt sie auf dem Sender die bald endende zweite Staffel von „The Strain“. Fans, die Gefallen an der Serie finden, dürften allerdings schon nach den ersten zehn Folgen enttäuscht sein.

Anders als der Genre-Kollege „The Exorcist“ wurde „Damien“ nämlich bereits nach der ersten Staffel von dessen US-amerikanischen Heimatsender A&E eingestellt, womit auch die ProSiebenSat.1-Gruppe bereits nach zehn Wochen wieder einen Ersatz für den entsprechenden Sendeplatz heranschaffen muss. „The Exorcist“ erfreut sich hingegen weitreichender Beliebtheit, sie wurde um eine zweite Staffel verlängert und die Macher rechnen sogar schon mit einer dritten. Im deutschen Free-TV wird diese Serie ab dem 28. Januar 2018 immer mittwochs um 22:15 Uhr auf ProSieben ausgestrahlt.

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
6 echte Exorzismus-Fälle, die wirklich passiert sein sollen

Darum geht es in „Damien“

Anknüpfend an den US-amerikanischen Kult-Horror-Streifen „Das Omen“, handelt die Serie vom erwachsen gewordenen Damien Thorn (Bradly James), der als Satansbraten so manch einem seiner Mitmenschen die Hölle heiß gemacht hat. Daran kann sich der junge Mann in der Serie allerdings kaum noch erinnern und so versucht er die Vergangenheit zu vergessen. Über zehn Folgen hinweg wollen die bösen Mächte von damals wieder von ihm Besitz ergreifen und Damien muss sich erneut seinem Schicksal stellen. Für die Rückblenden in Damiens Vergangenheit wurden Clips aus dem Originalfilm von 1976 verwendet.

News und Stories