Zehn Lolas für "Das weiße Band"

Ehemalige BEM-Accounts |

Das Herz von Jenin Poster

Nach dem Erfolg in Cannes und einer Oscar-Nominierung regnete es nun Lolas …

Zehn Mal mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet: "Das weiße Band" Bild: X Verleih (Warner)

Michael Hanekes

Der Deutsche Filmpreis in Silber ging an Hans-Christian SchmidsSturm„, mit dem Deutschen Filmpreis in Bronze wurde Feo AladagsDie Fremde“ ausgezeichnet, dessen Hauptdarstellerin Sibel Kekilli die Lola als beste Hauptdarstellerin erhielt.

Die Lola: Ein Herz auch für Komödien

Die Auszeichnung für die beste männliche Nebenrolle ging an Justus von Dohnanyi („Männerherzen„), als bester Kinderfilm wurde „Vorstadtkrokodile“ ausgezeichnet, als bester Dokumentarfilm „Das Herz von Jenin„.

» ALLE LOLA-GEWINNER» ALLE LOLA-GEWINNER

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Fakten und Hintergründe zum Film "Das Herz von Jenin"

    Mehr zum Film? Wir haben die wichtigsten Hintergründe und Fakten für Dich gesammelt: detaillierte Inhaltsangaben, Wissenswertes über die Entstehung des Films, ausführliche Produktionsnotizen. Klick rein!

    Kino.de Redaktion  
  • "Das weiße Band" räumt beim Deutschen Filmpreis ab

    Der Deutsche Filmpreis 2010 ist vergeben: Auf der feierlichen Preisverleihung am Freitagabend, 23. April 2010 im Berliner FriedrichstadtPalast lässt die deutsche Koproduktion „Das weiße Band“ von Regisseur Michael Haneke die Konkurrenz leer ausgehen. In insgesamt zehn Kategorien gewinnt das bewegende Drama u.a als Bester Film die begehrte Lola in Gold. Weitere Preisträger sind Hans-Christian Schmids „Sturm“ für die...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Zehn Lolas für "Das weiße Band"

    Zehn Lolas für "Das weiße Band"

    Mit zehn von 13 möglichen Auszeichnungen ist Michael Hanekes "Das weiße Band" seiner Favoritenrolle beim Deutschen Filmpreis gerecht geworden.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Nominierungen für den Deutschen Filmpreis 2010

    Am heutigen Freitag, 19. März 2010 wurden die Nominierungen für den Deutschen Filmpreis 2010 durch die Deutsche Filmakademie e.V. bekannt gegeben. Mit insgesamt 13 Nominierungen darf in diesem Jahr Michael Hanekes „Das weiße Band“ auf eine Auszeichnung hoffen. Als Bester Film gehen neben „Das weiße Band“ auch Maren Ades „Alle Anderen“, Feo Aladags „Die Fremde“, Fatih Akins „Soul Kitchen“ und Sherry Hormanns „Wüstenblume“...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Das Herz von Jenin
  5. Zehn Lolas für "Das weiße Band"