Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Das Haus nebenan

Das Haus nebenan

Filmhandlung und Hintergrund

Vierstündiger Dokumentarfilm, der die Bewohner einer französischen Stadt auf die Zeit während der deutschen Besatzung zurückblicken lässt.

Mehr als zwanzig Jahre nach Kriegsende blicken die noch lebenden Bewohner der französischen Stadt Clermont-Ferrand auf die Zeit während der deutschen Besatzung zurück. Ihre Erlebnisse schildern dabei Widerstandskämpfer ebenso wie Kollaborateure und nach eigener Aussage unpolitische Bürger, die versucht haben wollen, einfach nur ihr normales Leben zu führen. Ergänzt werden ihre Berichte durch die Rückblicke eines englischen Spions und eines deutschen Wehrmachtsoffiziers.

Darsteller und Crew

  • Georges Bidault
    Georges Bidault
  • Emile Coulaudon
    Emile Coulaudon
  • Matthäus Bleibinger
    Matthäus Bleibinger
  • Maurice Buckmaster
    Maurice Buckmaster
  • Emmanuel d'Astier de Vigerie
    Emmanuel d'Astier de Vigerie
  • René de Chambrun
    René de Chambrun
  • Christian de la Mazière
    Christian de la Mazière
  • Marcel Ophüls
    Marcel Ophüls
  • Andre Harris
    Andre Harris
  • Alain de Sedouy
    Alain de Sedouy
  • Andre Gazut
    Andre Gazut
  • Jürgen Thieme
    Jürgen Thieme
  • Claude Vajda
    Claude Vajda

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Das Haus nebenan: Vierstündiger Dokumentarfilm, der die Bewohner einer französischen Stadt auf die Zeit während der deutschen Besatzung zurückblicken lässt.

    Bemerkenswerter vierstündiger Dokumentarfilm von Marcel Ophüls („Hotel Terminus“), der das Ende der sechziger Jahre in Frankreich noch vorherrschende Bild vom vereinten Widerstand gegen die Deutschen in Frage stellt. Dabei verzichtet er auf wertende Kommentare und beschränkt sich darauf, den Aussagen Archivaufnahmen oder die Schilderungen anderer Befragter gegenüberzustellen. Für besonderen Aufruhr sorgten in Frankreich die Aussagen von Christian de la Mazière, der sich freiwillig der Waffen-SS angeschlossen hatte.

Kommentare