Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Das Geld liegt auf der Straße
  4. News

News

  • Tea Leoni in "Fun With Dick and Jane"

    Kino.de Redaktion22.07.2004

    Jurassic Park III Darstellerin Tea Leoni wird in dem Remake von Fun With Dick and Jane die Hauptrolle übernehmen. Damit ersetzt sie Cameron Diaz, die wegen Terminkonflikten aus dem Projekt aussteigen musste. Die Komödie handelt von dem Sprecher einer großen Firma, der plötzlich den Job verliert und sich mit Raubüberfällen auf Apotheken über Wasser halten muss. Im Original aus dem Jahre 1977 waren übrigens Jane...

  • Dean Parisot übernimmt "Fun With Dick and Jane"

    Kino.de Redaktion03.10.2003

    Nachdem Barry Sonnenfeld (Men in Black II) vor ungefähr zwei Monaten seinen Ausstieg aus dem Remake Fun With Dick and Jane bekannt gab, wurde nun mit Dean Parisot ein neuer Mann verpflichtet. Dieser inszenierte zuletzt die Komödie Galaxy Quest. In Fun With Dick and Jane geht es um ein Ehepaar, das sich durch Verbrechen über Wasser halten muss. In die Hauptrollen werden Jim Carrey und Cameron Diaz schlüpfen, die zuletzt...

  • Barry Sonnenfeld wirft hin

    Kino.de Redaktion30.07.2003

    Nur sechs Wochen vor Drehbeginn gab Men in Black Regisseur Barry Sonnenfeld seinen Ausstieg aus dem Projekt Fun With Dick and Jane bekannt. Nach diesem überraschenden Ausscheiden sehen sich die Produktionsgesellschaft Columbia und Produzent Brian Grazer gezwungen, den Drehbeginn auf den März nächsten Jahres zu verschieben. In den Hauptrollen des Films sind Cameron Diaz und Jim Carrey anzutreffen.

  • Cameron Diaz und Jim Carrey als Gangsterpärchen

    Kino.de Redaktion11.06.2003

    Die beiden Schauspieler Cameron Diaz und Jim Carrey werden für die Hauptrollen in dem Film Fun With Dick and Jane gehandelt. Das Projekt ist ein Remake des Originals aus dem Jahre 1977, in dem George Segal und Jane Fonda die Hauptrollen spielten. Darin ging es um ein finanziell angeschlagenes Ehepaar, dass durch die Geldnot auf die schiefe Bahn gerät. Die Inszenierung soll Men in Black II Regisseur Barry Sonnenfeld...