Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Das Geheimnis der drei Dschunken

Das Geheimnis der drei Dschunken

   Kinostart: 19.07.1965

Das Geheimnis der drei Dschunken im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Filmhandlung und Hintergrund

Deutsch-italienischer Agentenfilm mit Hollywood-Star Stewart Granger.

In Hongkong wird ein FBI-Agent ermordet, der einem internationalen Schmugglerring auf der Spur war. Man entsendet den Geheimagenten Scott und seine Kollegin Carol, um den Übeltätern das Handwerk zu legen. Es gelingt Scott, Carol in die Bande einzuschleusen, doch die Freude darüber ist nur kurz: Carol wird enttarnt und auf einer Dschunke gefangen gehalten. Scott versucht, sie zu befreien, und gleichzeitig herauszufinden, wer der mysteriöse Hintermann der Schmuggler ist.

Ein FBI-Agent und seine Partnerin werden nach Hongkong entsandt, um einen Mord aufzuklären. Hierbei geraten sie in die Machenschaften eines internationalen Schmuggler-Syndikats.

Bilderstrecke starten(6 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Das Geheimnis der drei Dschunken

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

1,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(1)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Das Geheimnis der drei Dschunken: Deutsch-italienischer Agentenfilm mit Hollywood-Star Stewart Granger.

    Deutsch-italienischer Agentenfilm aus der Mitte der sechziger Jahre, den der spätere „Schulmädchen-Report“-Regisseur Ernst Hofbauer in der spektakulären Kulisse Hongkongs inszenieren durfte. In der Hauptrolle lässt der englische Ex-Hollywood-Star und nun „Old Surehand“-Darsteller Stewart Granger („Scaramouche„) seinen Charme gegenüber dem weiblichen Geschlecht spielen, das zuvorderst von der reizenden Rosanna Schiaffino verkörpert wird. Zur Unterstützung dienen Stars des deutschen Films wie Harald Juhnke und Horst Frank.
    Mehr anzeigen