1. Kino.de
  2. Filme
  3. Das fliegende Moped

Das fliegende Moped

Kinostart: 18.12.1986

Filmhandlung und Hintergrund

Harmlose Komödie fürs junge Publikum, die im Kino unbeachtet blieb. Orientiert sich stark an Steven Spielbergs Vorstadtidylle, wenn auch ein sprechendes Motorrad kein Ersatz für „E.T.“ ist. Gute Umsätze nur in Familienvideotheken mit Kinderprogramm.

Der kleine Jack erwirbt durch Zufall ein Wundermoped, das sprechen, allein fahren und durch den nächtlichen Himmel fliegen kann. Nach einigen Abenteuern auf seiner Maschine ist diese ihm von großem Nutzen, als es darum geht, in letzter Sekunde zu verhindern, daß die Hot Dog-Bude seines Freundes Mike von einem geldgierigen Bankdirektor abgerissen wird.

Jack hat ein wundersames Moped, das unter anderem sprechen und fliegen kann.

Darsteller und Crew

  • Peter Billingsley
    Peter Billingsley
  • Anne Bloom
    Anne Bloom
  • Stuart Pankin
    Stuart Pankin
  • Patrick Collins
    Patrick Collins
  • Sage Parker
    Sage Parker
  • Chad Sheets
    Chad Sheets
  • Holte C. Caston
    Holte C. Caston
  • David Brandes
    David Brandes
  • Lewis Colick
    Lewis Colick
  • Julie Corman
    Julie Corman
  • Daniel Lacambre
    Daniel Lacambre
  • Bill Bowersock
    Bill Bowersock
  • Phil Shenale
    Phil Shenale

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Harmlose Komödie fürs junge Publikum, die im Kino unbeachtet blieb. Orientiert sich stark an Steven Spielbergs Vorstadtidylle, wenn auch ein sprechendes Motorrad kein Ersatz für „E.T.“ ist. Gute Umsätze nur in Familienvideotheken mit Kinderprogramm.

Kommentare