Das Experiment Poster

Brody und Whitaker nehmen am Experiment teil

Kino.de Redaktion  

Nachdem Oliver Hirschbiegels Thriller Das Experiment bei uns ein großer Erfolg war, war es nur eine Frage der Zeit, bis man mit einem Remake aus Hollywood rechnen konnte. Nun wurde bekannt gegeben, dass mit Adrien Brody (The Brothers Bloom) und Forest Whitaker (Winged Creatures) gleich zwei Oscar-Preisträger dafür verpflichtet wurden. Neben ihnen werden auch Elijah Wood (Day Zero) und Cam Gigandet (The Unborn) für das Remake vor die Kamera treten. In dem Streifen soll es wie im Original um einen psychologischen Versuch gehen. Für eine Studie werden dafür freiwillige Testkandidaten in die Rolle von Häftlingen und Wärtern schlüpfen. Doch schon nach wenigen Tagen gerät das Experiment außer Kontrolle und aus dem Spiel wird tödlicher Ernst. Brody übernimmt Moritz Bleibtreus Rolle als Anführer der Gefangenen und Whitaker spielt einen Wächter, der seine neue Macht und Autorität missbraucht und im Original von Justus von Dohnanyi dargestellt wurde. Für die Inszenierung konnte Regie Paul Scheuring verpflichtet werden, der auch am Drehbuch arbeitete und mit der TV-Serie Prison Break Erfahrungen mit klaustrophobischen Räumen sammeln konnte. Mit den Dreharbeiten soll nächsten Monat in Iowa begonnen werden.

News und Stories

Kommentare