„Das Appartement“ im Kino

Noch sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Filmhandlung und Hintergrund

Billy Wilders mehrfach Oscar-prämierte, bittersüße Komödie über das erniedrigende Leben des Durchschnittsmenschen und Büroangestellten C.C. Baxter.

Der Angestellte C.C. Baxter (Jack Lemmon) führt ein langweiliges Leben als Angestellter einer großen Versicherungsgesellschaft in New York. Um die Karriereleiter in seinem monotonen Job empor zu klettern, stellt C.C. Baxter seinem Chef Jaff Sheldrake (Fred MacMurray) seine Wohnung in Manhattan zur Verfügung. Dieser nutzt das Appartement, um sich mit seinen Affären zu vergnügen, während der gutmütige C.C. Baxter durch die New Yorker Nacht spaziert.

Eines Tages landet auch die Fahrstuhlführerin Fran Kubelik (Shirley MacLaine) in der Wohnung von C.C. Baxter. Der schüchterne Mann hat schon seit längerem ein Auge auf die bezaubernde Frau geworfen. Doch nach der Affäre mit Sheldrake hat Fran Kubelik versucht, sich umzubringen. Baxter nimmt sie auf und pflegt sie mithilfe des Nachbarn, Dr. Dreyfuss (Jack Kruschen), gesund. Kann Baxter nun endlich den entscheidenden Schritt wagen oder fürchtet er, seinen Job zu verlieren?

„Das Appartement“ — Hintergründe

Kaum ein Film verdient das Prädikat Tragikomödie so sehr wie „Das Appartement“ von Regisseurs Billy Wilder aus dem Jahr 1960. Bitterböse, satirisch und trotzdem zauberhaft zugleich erzählt „Das Appartement“ von einem Durchschnittsmenschen, der sich damit abgefunden hat, sich unterzuordnen. Der Angestellte C.C. Baxter nimmt sich lieber selbst zurück, statt auf seine Bedürfnisse zu achten. So zeigt sich „Das Appartement“ als genau beobachtetes Meisterwerk, das Gesellschaftssatire mit einer bezaubernden Liebesgeschichte vereint.

„Das Appartement“ — Auszeichnungen

Mit seiner genialen Tragikomödie hat Billy Wilder den Höhepunkt seines Erfolges erreicht. Für das „Das Appartement“ wurde Wilder persönlich mit drei Oscars ausgezeichnet (Beste Regie, Bestes Drehbuch, Bester Film). Darüber hinaus erhielt der Film zwei weitere Oscars in den Kategorien Bestes Szenenbild und Bester Schnitt. Nominiert waren auch die Hauptdarsteller Jack Lemmon und Shirley MacLaine.

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Das Appartement

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Das Appartement: Billy Wilders mehrfach Oscar-prämierte, bittersüße Komödie über das erniedrigende Leben des Durchschnittsmenschen und Büroangestellten C.C. Baxter.

    Billy Wilders bittersüße Komödie über das erniedrigende Leben eines Durchschnittsmenschen wurde mit drei Oscars ausgezeichnet. Der Regisseur brachte den Grundkonflikt aller Angestellten auf den Punkt: Mund halten und Geld verdienen oder Widerstand leisten und die Existenz gefährden. Wilders tragischer Held C.C. Baxter überspielt den Ernst seiner Lage abwechselnd mit Humor und Zynismus, bis ihn die Verzweiflung schließlich zur Tat schreiten lässt. Die großartigen Darstellungen Jack Lemmons und Shirley MacLaines geben dem Film eine hinreißende Leichtigkeit, ohne von dem eigentlich bedrückenden Thema abzulenken.

News und Stories

Kommentare