Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Darkness Bride

Darkness Bride

Kinostart: 01.07.2004

Filmhandlung und Hintergrund

Ungewöhnliches Drama aus Hongkong, das einer alten chinesischen Tradition folgend Liebesgeschichten aus dem Reich der Toten erzählt.

In einer kleinen chinesischen Provinzgemeinde, wo Märchen und Legenden noch lebendig sind, glauben die Menschen, dass unverheiratete Verstorbene im Jenseits unter Einsamkeit leiden - sofern man ihnen nicht noch eine Ehefrau hinterher schickt. Als die Frauenleichen langsam knapp werden, soll der junge Chun Sheng (Wu Jian) das sagenumwobene „Grab der Jungfrau“ plündern. Was keiner ahnt: Chun Sheng ist in eine tragische Liebesgeschichte zu dritt verwickelt, und das lässt sich wohl nicht mehr lange geheim halten.

Fernostkino mal ohne Kung-Fu-Klischees: William Kwok, unabhängiger Regieschöngeist aus dem Reich der Mitte, verwebt in kunstvoller Weise ländliche Milieustudie, bittersüße Romanze und mystische Geisterbeschwörung.

In einem gottverlassenen, traditionsreichen Dorf auf der anderen Seite der Chinesischen Mauer hängen die Menschen dem seltsamen Glauben an, dass unverheiratete Tote sich einsam fühlen. Deshalb machen sich ihre Verwandten auf die Suche nach Gefährten für die Toten, die in magischen Ritualen vermählt werden. Ausgeräumte Gräber sind an der Tagesordnung, weibliche Leichen Mangelware. Autist Sissy, seine kindliche Verlobte und ihr engster Freund pflegen deshalb eine heimliche Liebesbeziehung zu dritt. Aber diese wird nicht gern gesehen.

Bilderstrecke starten(24 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Darkness Bride

Darsteller und Crew

  • Fang Jing
  • Tang Lu
  • Wu Jian
  • Gao Fei
  • Li Kun Mian
  • Yang Ji Tang
  • Guo Hua
  • William Kwok
  • Wing Wang
  • Wong Ping-hung
  • Nose Chan
  • Roger Lin

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Darkness Bride: Ungewöhnliches Drama aus Hongkong, das einer alten chinesischen Tradition folgend Liebesgeschichten aus dem Reich der Toten erzählt.

    Ein kleines Meisterwerk des unabhängigen Hongkong-Films und dritter Spielfilm von William Kwok: Eine aufregend inszenierte Lovestory mit ungewöhnlich dezenter Inszenierung, die lediglich mit dem Kontrast von Rot- und Schwarz-Tönen die romantische Geschichte akzentuiert und die Dramatik der Story unterstreicht. In aller Ruhe und Stille entfaltet Kwok seinen skurrilen Plot zu einem Mix aus ländlichem Melodrama, mystischer Geistergeschichte und süßer Romanze.
    Mehr anzeigen