Peter Jackson, der Regisseur von „Der Herr der Ringe“ und „King Kong“, wird ein Remake des Kriegsfilms von 1954, „The Dam Busters“, auf Deutsch „Mai 1943 – Die Zerstörung der Talsperren“, produzieren. Regie soll der „King Kong“-Animator Christian Rivers führen. Der Film von 1954 basierte auf dem gleichnamigen Buch von Paul Brickhill und erzählte von der Entwicklung britischer Rollbomben im Zweiten Weltkrieg, mit denen Ruhrtalsperren zerstört werden sollten und die auch zum Einsatz kamen. Jackson will das Remake so authentisch wie möglich gestalten und Einzelheiten der realen Bombermission verwenden, die zur Zeit des ersten Films noch unter Verschluss gehalten wurden. Die Dreharbeiten sollen im nächsten Jahr beginnen.

Zu den Kommentaren

Kommentare