Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Daddy's Boys

Daddy's Boys


Daddy's Boys: Anarchische Komödie mit schwachen Dialogen, klischeehaften Charakteren und wenig inspirierter Handlung. Eine Thematik, die sowohl Stoff für große Dramen wie „Früchte des Zorns“, als auch für spannende Unterhaltung im Stile von „Bonnie und Clyde“ lieferte, wurde hier lediglich als nostalgischer Hintergrund für für den sinnlosen Plot verwendet. Auch der klingende Name von Produzent Roger Corman wird dem Film nicht...

Filmhandlung und Hintergrund

Anarchische Komödie mit schwachen Dialogen, klischeehaften Charakteren und wenig inspirierter Handlung. Eine Thematik, die sowohl Stoff für große Dramen wie „Früchte des Zorns“, als auch für spannende Unterhaltung im Stile von „Bonnie und Clyde“ lieferte, wurde hier lediglich als nostalgischer Hintergrund für für den sinnlosen Plot verwendet. Auch der klingende Name von Produzent Roger Corman wird dem Film nicht...

Im depressionsgebeutelten Amerika der 30er Jahre schlagen sich ein Farmer und seine drei Söhne mit Banküberfällen durch. Jimmy, der cleverste der Brüder, ist des Familienlebens müde und flüchtet mit der Prostituierten Christie. Zu zweit setzen sie das Ganovendasein fort, bis Jimmys Vater die beiden in den Schoß der Familie zurückholt. Der widerspenstige Sohn gibt seine Rebellion gegen den Patriarchen erst auf, als Christie von bevorstehenden Vaterfreuden berichtet. Als Jimmy bei einem Blutbad der schießwütigen Brüder stirbt, heiratet der Vater Christie.

Im depressionsgebeutelten Amerika der 30er Jahre schlagen sich ein Farmer und seine drei Söhne mit Banküberfällen durch. Jimmy, der cleverste der Brüder, ist des Familienlebens müde und flüchtet mit der Prostituierten Christie. Anarchische Komödie mit schwachen Dialogen, klischeehaften Charakteren und wenig inspirierter Handlung.

Darsteller und Crew

  • Roger Corman
    Roger Corman
    Infos zum Star
  • Daryl Haney
  • Laura Burkett
  • Raymond J. Barry
  • Daniel Shor
  • Christian Clemenson
  • Ellen Gerstein
  • Joe Minion
  • David G. Stump
  • Norman Hollyn
  • Sasha Matson

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Anarchische Komödie mit schwachen Dialogen, klischeehaften Charakteren und wenig inspirierter Handlung. Eine Thematik, die sowohl Stoff für große Dramen wie „Früchte des Zorns“, als auch für spannende Unterhaltung im Stile von „Bonnie und Clyde“ lieferte, wurde hier lediglich als nostalgischer Hintergrund für für den sinnlosen Plot verwendet. Auch der klingende Name von Produzent Roger Corman wird dem Film nicht zu mehr als mittleren Umsätzen verhelfen.
    Mehr anzeigen