Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Cybervengeance

Cybervengeance

Filmhandlung und Hintergrund

Einfallsreichtum, beachtliche Ausstattung und ein eine gewisse Portion Dreistigkeit kennzeichnen diese nur auf den ersten Blick grundtypische „Kickboxer im Cyberspace“-Variante, die in der ersten Halbzeit fast als Martial-Arts-Version von „Dead Man Walking“ durchgehen könnte. „Virtuelle Welten“ sorgen dafür, daß die Kämpfe genauso im üblichen Keller wie im alten Rom stattfinden können, und Genrepromis wie Robert...

Amerika in naher Zukunft: Zum Tode verurteilte Kriminelle lassen ihr Leben zum Gaudium reicher Herrschaften in hyperrealistischen Computerspielprogrammen. Kampfsportcrack Singleton ist der Manager dieser virtuellen Gladiatorenspiele, und es stört ihn schon seit langem, wie offensichtlich sein oberster Chef Crowley diese Macht mißbraucht. Der befördert seinen unbequemen Untergebenen darauf umgehend ins Todesspiel, doch Singleton kennt sich in der virtuellen Welt besser aus als sein Boß …

Darsteller und Crew

  • Amy Baxter
  • Debbie Rochon
  • Robert Davi
  • Matthias Hues
  • Josh Mosby
  • Terry Serpico
  • Susan Rollman
  • Susan Misner
  • John Christian
  • John Weiner
  • Eli Kabillio
  • Robert Jimenez
  • Michael Rodrick
  • Rick Washburn
  • John Christian Ingvordsen
  • Matthew Howe
  • Gary Topper

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Einfallsreichtum, beachtliche Ausstattung und ein eine gewisse Portion Dreistigkeit kennzeichnen diese nur auf den ersten Blick grundtypische „Kickboxer im Cyberspace“-Variante, die in der ersten Halbzeit fast als Martial-Arts-Version von „Dead Man Walking“ durchgehen könnte. „Virtuelle Welten“ sorgen dafür, daß die Kämpfe genauso im üblichen Keller wie im alten Rom stattfinden können, und Genrepromis wie Robert Davi und Mathias Hues setzen als Bösewichte willkommene Akzente.
    Mehr anzeigen