Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Curse of Chucky
  4. News
  5. „Chucky 7“-Macher gibt Fans großes Versprechen für Rückkehr der Mörder-Puppe

„Chucky 7“-Macher gibt Fans großes Versprechen für Rückkehr der Mörder-Puppe

Author: Marek BangMarek Bang |

Curse of Chucky Poster

„Chucky 7“ wird die legendäre Horror-Reihe um die fiese Mörder-Puppe bald um einen weiteren Teil bereichern, was für viele Horror-Fans natürlich schon an sich eine gute Nachricht sein dürfte. Franchise-Schöpfer Don Mancini höchstpersönlich legt jetzt noch einen drauf und macht eine Ansage, die allen Freunden des fiesen Spielzeugs den Tag versüßen dürfte.

Drehbuchautor Don Mancini hat den Kollegen von Bloody Disgusting ein Interview gegeben, das allen Fans der Reihe mehr als gefallen dürfte. Das Mastermind hinter der Kult-Franchise hat unmissverständlich klar gemacht, welche Richtung seine Schöpfung in ihrer neusten Saison einschlagen wird. Nachdem in den letzten Filmen vornehmlich komödiantische Töne angestimmt wurden, soll nun eine Rolle rückwärts für die lang erwartete Rückkehr des schieren Grauens sorgen.

Horror-Nachschub: 50 gute Horrorfilme, die ihr (vielleicht) noch nicht kennt

„Chucky 7“ soll der blutigste Film der gesamten Reihe werden

Don Mancini gibt an, dass der neuste Auftritt der Mörder-Puppe zugleich ihr blutigster wird. Dies habe man zwar nicht von Anfang an so geplant, es habe sich während des Dreh aber klar herauskristallisiert, dass es diesmal ans Eingemachte gehen wird. Das dürfte natürlich vornehmlich die Fans der ersten Stunde freuen, die eine solche Herangehensweise in den letzten 19 Jahren und Filmen wie etwa „Curse Of Chucky“ vermisst haben dürften.

Das große Todesquiz: Wie sterben diese Figuren in Horrorfilmen?

Einmal in Fahrt verriet der Filmemacher zugleich, dass der neuste Auftritt von Chucky auch Anleihen vom Meisterwerk „Inception“ beinhalten werde. Dies liegt an der Tatsache, dass ein Großteil des Films in einer Nervenheilanstalt angesiedelt ist und dort bei vielen Insassen die Grenzen zwischen Realität und Fiktion nicht mehr vorhanden seien.

Wir sind gespannt, wie die Ankündigungen letztlich im fertigen Film umgesetzt werden. In den USA ist Chuckys Rückkehr kein Kinostart vergönnt. Am 20. Oktober 2017 startet er dort auf DVD und Blu-ray. Entsprechend rechnen auch wir in Deutschland mit einer Veröffentlichung im Home Entertainment-Bereich.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare