Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Crystal Force

Crystal Force


Crystal Force: Recht preisgünstig in Szene gesetzter Horrorfilm, der einmal mehr sexuelle Motive mit esoterischen Praktiken verquickt. Den in Deutschland weitestgehend unbekannten Darstellern und Machern gelingt es kaum, die für Schocker dieses Zuschnitts notwendige Atmosphäre des Schreckens zu schaffen, geschweige denn mit vernünftigen Spezialeffekten zu überzeugen. So dürfte der Film auch für hartnäckige Liebhaber des Genres...

Filmhandlung und Hintergrund

Recht preisgünstig in Szene gesetzter Horrorfilm, der einmal mehr sexuelle Motive mit esoterischen Praktiken verquickt. Den in Deutschland weitestgehend unbekannten Darstellern und Machern gelingt es kaum, die für Schocker dieses Zuschnitts notwendige Atmosphäre des Schreckens zu schaffen, geschweige denn mit vernünftigen Spezialeffekten zu überzeugen. So dürfte der Film auch für hartnäckige Liebhaber des Genres...

Der Hausfrau Hope und ihrer Tochter Beth ist nach einiger Nachhilfe der Gatte und Vater weggestorben, und nachdem beide genug Trauer geheuchelt haben, wendet sich die lustige Witwe endlich ungestört permanenten Kaffeekränzchen mit den gutgelaunten Freundinnen ihrer Tochter zu. Um das tägliche Vergnügen etwas aufzupeppen, beschließen die Frauen, okkultistische Sitzungen zu veranstalten. Beth hat sich von dem undurchsichtigen Kramladenbesitzer Beazel einen magischen Kristall aufschwatzen lassen, der zur Verstärkung der Seancen eingesetzt wird. Doch der Kristall hat es in sich: Ein Dämon aus der Schattenwelt ergreift Besitz von Haus und Bewohnern und rächt den kaltblütigen Gattenmord.

Darsteller und Crew

  • Kathrine Bacall
  • John Marlo
  • Jan Marlyn
  • Kay Malikian
  • Laura Keats
  • Craig Suttle
  • Roger Olkowski

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Recht preisgünstig in Szene gesetzter Horrorfilm, der einmal mehr sexuelle Motive mit esoterischen Praktiken verquickt. Den in Deutschland weitestgehend unbekannten Darstellern und Machern gelingt es kaum, die für Schocker dieses Zuschnitts notwendige Atmosphäre des Schreckens zu schaffen, geschweige denn mit vernünftigen Spezialeffekten zu überzeugen. So dürfte der Film auch für hartnäckige Liebhaber des Genres eher eine Enttäuschung darstellen. Vielseher mit extrem dünnem Nervenkostüm und Freunde des unfreiwilligen Humors werden „Crystal Force“ dennoch den einen oder anderen Reiz abgewinnen können.
    Mehr anzeigen