Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Cruella
  4. News
  5. „Cruella 2“ bestätigt: Start, Handlung, Cast und weitere Infos zur Fortsetzung

„Cruella 2“ bestätigt: Start, Handlung, Cast und weitere Infos zur Fortsetzung

Author: Beatrice OsujiBeatrice Osuji |

© Disney

Die Geschichte von Cruella DeVil ist noch lange nicht zu Ende erzählt. Disney arbeitet bereits an „Cruella“ 2. Alle Infos zur Fortsetzung bekommt ihr hier.

– Achtung! Es folgen Spoiler zu „Cruella“ –

In „Cruella“ erfahren Fans, wie die modebegeisterte Frau an ihren Namen kommt und ihre beiden Handlanger Horace (Paul Walter Hauser) und Jasper (Joel Fry) kennenlernt. Zum Ende des Films ist sie jedoch noch weit von der hundemordenden Pelzträgerin, die Hollywood-Ikone Glenn Close 1996 verkörperte, entfernt. Eine Fortsetzung muss die Geschichte also weiterspinnen.

„Cruella 2“ bereits in Arbeit: Wann startet die Fortsetzung?

Es war zu erwarten, jetzt ist es jedoch offiziell: Disney arbeitet bereits an „Cruella 2“ (via The Hollywood Reporter). Die Einnahmen durch den VIP-Zugang bei Disney+ waren bislang sehr zufriedenstellend und so erhalten Fans noch einen weiteren Teil. Wann sie diesen erwarten dürfen, ist jedoch noch nicht bekannt. Ein genaues Startdatum lässt sich womöglich erst abschätzen, wenn die Dreharbeiten beginnen. Vielleicht gibt es aber schon 2022 ein Wiedersehen mit Cruella De Vil. Wir werden in jedem Fall berichten.

„Cruella“ mit dem VIP-Zugang von Disney+ streamen

Erfahrt im Video, welche weiteren Realverfilmungen bei Disney aktuell in Planung sind:

„Cruella“ Post-Credit-Szene deutet auf Handlung von „Cruella 2“

Wer sich noch an „101 Dalmatiner“ zurückerinnern konnte, war bei den Figuren Anita Darling (Kirby Howell-Baptiste) und Roger (Kayvan Novak) vermutlich besonders aufmerksam. Zuschauer*innen, die nichts mit den beiden Namen anfangen konnten, ist es spätestens nach der Post-Credit-Szene wie Schuppen von den Augen gefallen. Schließlich werden sie später die Hundeeltern der Dalmatiner Pongo und Perdita.

In „Cruella“ ist Roger als Anwalt der Baroness (Emma Thompson) tätig und Anita unterstützt Estella alias Cruella (Emma Stone) als Journalistin. Zum Ende des Films bedankt sich die Titelfigur bei beiden, indem sie ihnen jeweils einen Dalmatiner schenkt. Die Fortsetzung könnte kurz nach dieser Szene anschließen und die Geschichte weiterspinnen. Anita und Roger lernen sich besser kennen und lieben und ziehen zusammen. Ihre Dalmatiner werden groß und kriegen Nachwuchs, auf den Cruella schließlich aufmerksam wird. Klingt als könnte der zweite Teil genau in „101 Dalmatiner“ übergehen, doch traut sich Disney wirklich diesen Schritt zu gehen?

 

Macht Disney Cruella zur Mörderin?

Im Zeichentrick-Klassiker und in der Live-Action-Verfilmung der 1990er-Jahre ist Cruella De Vil kein Weg zu brutal, um an ihre geliebten Pelze heranzukommen. Für den perfekten Mantel plant sie, die Dalmatiner-Welpen von Roger und Anita zu töten und ihnen das Fell abzuziehen. Da die Bösewichtin in „Cruella“ als Protagonistin vorgestellt wurde, stellt sich die Frage, ob Disney die düstere Route einschlägt und aus der modebewussten Titelheldin eine berechnende Hunde-Mörderin macht. Zwar wurde im ersten Teil bereits angedeutet, dass sie die Dalmatiner der Baroness getötet hatte, am Ende war jedoch klar, dass sie ihnen kein Haar krümmte.

Ein zweiter Teil müsste die Reise von Cruella auf jeden Fall fortsetzen und logisch darstellen, wie aus ihr die Bösewichtin wird, die Zuschauer*innen kennen. Denn obwohl „Cruella“ bereits gezeigt hatte, dass die Titelfigur rachsüchtig sein kann und zu schlimmen Dingen fähig wäre, scheint sie sich zum Ende des Films doch wieder zu fangen. Wie wird aus ihr also die furchteinflößende Cruella De Vil, die nach dem Fell von süßen Hundewelpen trachtet?

„Cruella 2“ Cast: Welche Stars werden in der Fortsetzung mitspielen?

Noch haben die Dreharbeiten zu „Cruella 2“ nicht begonnen, es gibt daher leider wenig Informationen bezüglich des Casts. Laut der offiziellen IMDb-Seite kehren Drehbuchautor Tony McNamara und Regisseur Craig Gillespie zurück. Wir gehen davon aus, dass auch die wichtigsten Schauspieler*innen des ersten Teils wiederkehren werden. Demnach könnte man sich vorab auf diesen Cast freuen:

Cast Rolle
Emma Stone Cruella De Vil
Joel Fry Jasper
Paul Walter Hauser Horace
Kirby Howell-Baptiste Anita Darling
Kayvan Novak Roger
Mark Strong John

Ihr wisst nicht nur über Cruella Bescheid? Beweist es im Quiz:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories