Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Cross

Cross

Cross: Hollywoods zweite Liga möchte auch am Superhelden-Boom profitieren und schickt mangels kostspieliger Kultcomic-Rechte Eigenkreationen wie den von Brian Austin Green aus den „Sarah Connor Chronicles“ verkörperten Cross ins Rennen. Damit es diesem und seinen Zuschauer nicht langweilig wird, teilt Cross den Arbeitsplatz mit coolen Sprengstoffexperten wie Jake Busey und Rachel Miner. Als Bösewicht kommt wieder einmal Vinnie...

Filmhandlung und Hintergrund

Hollywoods zweite Liga möchte auch am Superhelden-Boom profitieren und schickt mangels kostspieliger Kultcomic-Rechte Eigenkreationen wie den von Brian Austin Green aus den „Sarah Connor Chronicles“ verkörperten Cross ins Rennen. Damit es diesem und seinen Zuschauer nicht langweilig wird, teilt Cross den Arbeitsplatz mit coolen Sprengstoffexperten wie Jake Busey und Rachel Miner. Als Bösewicht kommt wieder einmal Vinnie...

Als kleiner Junge erhielt Cross von seinem Vater ein magisches Kreuz und damit verbunden den Auftrag, die Familientradition des Kampfes gegen das Böse fortzusetzen. Nun greift der unsterbliche Wikingerkrieger Gunnar im Verbund mit stadtbekannten Kriminellen nach dem Stab von Sekhmet und könnte damit der Zivilisation, wie wir sie kennen, ein ruppiges Ende bereiten. Cross und sein Team von Waffenspezialisten stellen sich ihnen in den Weg, doch Gunnar stiehlt das Kreuz des Cross und erwischt den frisch Verliebten auf dem falschen Fuß.

Im Los Angeles der Gegenwart betreibt ein unsterblicher Wikingerkrieger den Weltuntergang, doch Cross und seine Krieger für den Frieden sind auf der Hut. Effektvolles Low-Budget-Actionabenteuer.

Darsteller und Crew

  • Michael Clarke Duncan
    Michael Clarke Duncan
  • Danny Trejo
    Danny Trejo
  • Tom Sizemore
    Tom Sizemore
  • Vinnie Jones
    Vinnie Jones
  • Jake Busey
    Jake Busey
  • Brian Austin Green
  • Rachel Miner
  • C. Thomas Howell
  • Patrick Durham
  • Jonathan Sachar
  • Tim Abell
  • Matthew R. Anderson
  • Jon Barton
  • Christopher Rutter
  • Jennifer Bell
  • Constantin Brancov
  • Stuart Cameron
  • Gary Castro Churchwell
  • Judy Dinella
  • Christian Drapeau
  • Stephani Drapeau
  • Douglas A. Econn
  • John Frapasella
  • Tamara Frapasella
  • Andrew Gordon
  • Terry Haymond
  • Stu Higton
  • W. Peter Iliff
  • Benjamin Jackendoff
  • Eddie Lamar
  • Massimo Zeri
  • Justin Zev Rose
  • Paul G. Volk
  • Peter Carl Ganderup
  • Sean Schafer Hennessy

Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Hollywoods zweite Liga möchte auch am Superhelden-Boom profitieren und schickt mangels kostspieliger Kultcomic-Rechte Eigenkreationen wie den von Brian Austin Green aus den „Sarah Connor Chronicles“ verkörperten Cross ins Rennen. Damit es diesem und seinen Zuschauer nicht langweilig wird, teilt Cross den Arbeitsplatz mit coolen Sprengstoffexperten wie Jake Busey und Rachel Miner. Als Bösewicht kommt wieder einmal Vinnie Jones ins Spiel, und Tom Sizemore hechelt beiden Parteien als überforderte Polizei hinterher. Für Actionfans okay.
    Mehr anzeigen