Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Crocodile

Crocodile

Filmhandlung und Hintergrund

Man kann den Nu-Image-Actionhelden die Freude darüber anmerken, endlich einmal den Heizungskeller verlassen und in der sonnigen Natur herumtoben zu dürfen. Schade bloß, dass von denen niemand auch nur für 10 Cent wie ein Teenager aussieht. Egal, Nu Image liefert die C-Ausgabe des B-Movies „Lake Placid“, und wenn schon Schauspieler und Pointen nicht mithalten, dann wenigstens (halbwegs) der Krokodilmorph aus dem PC...

Eine Gruppe spaßorientierter Teenager braust in den Semesterferien in den sonnigen Hinterwald, um an einem touristisch erschlossenen Stausee im Süden einen Badekurzurlaub zu verbringen. Als sich vor Ort sonderbare Vorfälle häufen, verdächtigt der grimmige Dorfsheriff sofort die Fremdlinge aus der Stadt, doch dann stellt sich heraus, dass ein gut zehn Meter langes, über 100 Jahre altes Nilkrokodil Urheber der Schandtaten ist. Cop und zur Hilfe eilender Großwildjäger nehmen sich der Sache an, doch für manchen Teenager kommt der Einsatz zu spät.

An einem Bade-Stausee kommt es zu sonderbaren Vorfällen. Zuerst werden die Teenager aus der Stadt verdächtigt, doch dann stellt sich heraus, dass ein Krokodil dahinter steckt. Für manche kommt die Rettung zu spät. Die Schauspieler-Crew gibt ihr Bestes in diesem an „Lake Placid“ erinnernden Kroko-Horror.

Darsteller und Crew

  • Tobe Hooper
    Tobe Hooper
    Infos zum Star
  • Rhett Jordan
  • Sommer Knight
  • Mark McLaughlin
  • Caitlin Martin
  • Julie Mintz
  • D. W. Reiser
  • Chris Solari
  • Greg Wayne
  • Harrison Young

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Man kann den Nu-Image-Actionhelden die Freude darüber anmerken, endlich einmal den Heizungskeller verlassen und in der sonnigen Natur herumtoben zu dürfen. Schade bloß, dass von denen niemand auch nur für 10 Cent wie ein Teenager aussieht. Egal, Nu Image liefert die C-Ausgabe des B-Movies „Lake Placid“, und wenn schon Schauspieler und Pointen nicht mithalten, dann wenigstens (halbwegs) der Krokodilmorph aus dem PC. Lief auf dem diesjährigen Fantasy Filmfest, Regie führt der seit „Poltergeist“ nicht mehr allzu glückliche Tobe Hooper.
    Mehr anzeigen