Erster Trailer für "Creed"

Ehemalige BEM-Accounts |

Creed - Rocky's Legacy Poster

Starker Clip und Story-Details zum „Rocky“-Ableger

Ring frei für ?Rocky? Sylvester Stallone und ?Creed? Michael B. Jordan. Bild: Warner

Das Original ist eine Legende, aber für ein weiteres Boxspektakel schon zu sehr in die Jahre gekommen. Trotzdem ist in der Serie um „Rocky Balboa“ noch was drin.

Der Kniff heißt „Creed„, genauer: Adonis Johnson. Der bislang unbekannte Sohn von Rockys erstem großen Gegner Apollo Creed steht hier im Mittelpunkt, Sylvester Stallone begnügt sich mit der Rolle neben dem Ring - als Trainer.

Der erste Trailer deutet das Potential im Nachwuchsboxer Adonis an. Aber der Junge, gespielt von Shootingstar Michael B. Jordan („Fantastic Four„) braucht einen Mentor, der ihn auf die wirklich großen Kämpfe vorbereitet.

Kinostart am 21. Januar 2016

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Creed - Rocky's Legacy

Seinen Vater hat er nie kennengelernt: Apollo (Carl Weathers) starb vor seiner Geburt im Ring, bekanntermaßen während des Kampfes gegen Wuchtrusse Ivan Drago (Dolph Lundgren) in „Rocky II„.

Rocky, das deuten neue Informationen des Studios an, ist schwer krank. Doch als er erfährt, wer Adonis wirklich ist, nimmt er ihn unter seine Fittiche und baut ihn zum Champion auf. Das sieht vielversprechend aus, „Rocky“-Nostalgiker kommen voll auf ihre Kosten.

Regie führt Ryan Coogler, Kinostart für „Creed“ ist am 21. Januar 2016

Den Trailer zu „Creed“ finden Sie auch im Web unter: https://youtu.be/Uv554B7YHk4

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Creed - Rocky's Legacy
  5. Erster Trailer für "Creed"