Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

Cracks (2009) Film merken

Videos und Bilder

Filmhandlung und Hintergrund

Im England des frühen 20. Jahrhunderts sorgt die Nachricht von der bevorstehenden Ankunft einer leibhaftigen Prinzessin für große Aufregung an einem Internat für höhere Töchter. Nicht nur, dass die Dame adelig ist, auch ihre spanische Herkunft und ihr katholischer Glaube faszinieren und irritieren die Mädchen. Bald schon wird Fiamma Teil des exklusiven Teenagerzirkels um die mondäne und extrem beliebte Lehrerin Miss G.. Als sie auch noch deren amouröses Interesse weckt, keimt gefährliche Eifersucht.

An einem britischen Mädchen-Nobelinternat löst die Ankunft einer spanischen Prinzessin allerhand Bewegung aus. Stark besetztes, stil- und stimmungsvolles Teenagerdrama mit Thriller-Touch vor den Kulissen frühen 20. Jahrhunderts.

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Stimmungs- und stilvolles Damenerwachsenwerdungsdrama vor edwardianischen Internatskulissen mit Thriller- und (zartem) Sexfilm-Touch. Hübsche junge Damen, von denen man, wie im Falle von Juno Temple (“Die drei Musketiere”) und Maria Valverde (“Die Frau des Anarchisten”), noch viel hören und sehen wird, umspielen Bond-Girl Eva Green als gefährliche Verführerin. Glänzend gespielt, geschmackvoll inszeniert, ein Qualitätstipp für anspruchsvolle Thriller- und Dramenfreunde.

Zuletzt angesehen und Empfehlungen

News und Stories

Kommentare