Spike Spiegel und seine Crew sorgen bald in Fleisch und Blut für Chaos im Weltraum, denn die erfolgreiche Anime-Serie „Cowboy Bebop“ bekommt eine Realverfilmung spendiert.

Für Fans der ungewöhnlichen Weltraum-Serie von Regisseur Shin’ichirô Watanabe gibt es leider eine schlechte Nachricht: Der geplante Realfilm mit Keanu Reeves in der Hauptrolle ist endgültig vom Tisch. Wie die Website Variety meldet, ist dafür aber eine englischsprachige Live-Action-Serie in Arbeit, die der Vorlage inhaltlich wahrscheinlich viel gerechter wird. Produziert wird die Serie von Marty Adelstein („Prison Break“, „Teen Wolf“) in Zusammenarbeit mit dem Anime-Studio „Sunset Inc.“, das für die Originalserie verantwortlich ist. Für das Drehbuch hat man sich mit Chris Yost („Thor - The Dark Kingdom, „Thor: Tag der Entscheidung„) einen sehr erfahrenen Autor auf dem Bereich der Comic-Adaption ins Boot geholt. Über den Drehstart und den Cast ist in diesem frühen Stadium noch nichts bekannt.

Godzilla: Monster Planet - Filmstart & Trailer des Animes

Cowboy Bebob - Trailer der Serie

Über die Anime-Serie „Cowboy Bebop“

„Cowboy Bebop“ wird nicht selten als die beste Anime-Serie überhaupt bezeichnet. 1998 in Japan ausgestrahlt, lief sie ab 2003 in Deutschland auf MTV und konnte so auch hierzulande viele Fans gewinnen. In der Science-Fiction-Western-Serie geht es um eine Gruppe von Kopfgeldjägern, die sogenannten „Cowboys“, die 2071 mit einem Raumschiff (der Bebop) ihren Geschäften nachgehen. Ein besonderes Stilelement der Serie ist die ungewöhnliche Hintergrundmusik, die aus jazzigen und bluesigen Stücken besteht und die jeweilige Stimmung einer Szene prägt.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Keanu, der Cowboy

    Yeee-haaa, oder so ähnlich könnte Keanu Reeves bald aus dem Sattel tönen in seiner neuen Rolle als Cowboy. Oder vielleicht auch nicht, denn Cowboy Bebop hat nicht wirklich viel mit dem guten alten Western zu tun, wie wir ihn kennen. Die japanische Anime-TV-Serie findet ihren Weg nun auf die Leinwand, und Keanu Reeves ist als Hauptfigur mitten drin. Als Kopfgeldjäger Spike Spiegel macht er sich im Jahr 2071 gemeinsam...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare