Conversations with Other Women

  1. Ø 0
   2005
Trailer abspielen
Conversations with Other Women Poster
Trailer abspielen
Alle Bilder und Videos zu Conversations with Other Women

Filmhandlung und Hintergrund

Zwei Enddreißiger treffen sich auf der etwas langweiligen Hochzeit gemeinsamer Freunde. Er ist ein blonder Anzugträger, der ein bisschen viel trinkt, sie eine Dame im pinken Dress, die ein bisschen viel raucht. Beide kennen sich schon von früher, und obwohl sie mittlerweile in verschiedenen Beziehungen stecken, verlassen sie gemeinsam das Fest, steuern ein Hotelzimmer an und lieben sich. Danach stellt man fest, dass man einiges zu klären hat beim enthüllenden Disput bis in die Morgenstunden.

Ein Herr und eine Dame, einander von früher nicht unbekannt, erleben eine aufschlussreiche Liebesnacht im Hotel. Wortgewaltiges Beziehungskammerspiel mit Humor und guter Besetzung.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Obwohl man sich reichlich Mühe gibt, das statische Geschehen mit etwas Bettakrobatik, Duschszenen und Rückblenden in Jugendtage aufzupeppen, können die „Conversations“ (nomen est omen) den Zuschauer nicht darüber hinweg täuschen, dass es sich im Grunde nur um ein neunzigminütiges Gespräch zwischen zwei Leuten handelt – wenn auch ein gewitztes und stark besetztes. Das einigermaßen bewegt in Szene zu setzen ist eine handwerkliche Herausforderung, der man hier z.B. recht effektiv mit originellem Split-Screen-Verfahren begegnet. Tipp für Cineasten.

Kommentare