1. Kino.de
  2. Filme
  3. Control
  4. News

News

  • Kristen Stewart beim Oralsex oben ohne

    Kristen Stewart beim Oralsex oben ohne

    Die Literaturverfilmung "On the Road" feierte in Cannes Premiere. Dabei gab's jede Menge Wirbel um "Twilight"-Star Kristen Stewart, die sich in harten Sexszenen zeigt.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Die 100 besten Filme des Jahrzehnts

    Die 100 besten Filme des Jahrzehnts

    Die London Times ihre 100 besten Filme der Nullerjahre gelistet: Platz 1 für Michael Hanekes "Caché", bester deutscher Film ist "Das Leben der Anderen".

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • George Clooney wird sehr privat

    George Clooney wird sehr privat

    Der Frauenschwarm plant in seinem neuen Film "A Very Private Gentleman" in Italien sein letztes Auftrags-Attentat.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Die Lieblingsfilme der Redaktion 2008

    Die Lieblingsfilme der Redaktion 2008

    Komische Kauze auf grotesker Menschenjagd, düstere Comic-Helden und schwangere Teenager: Diese Filme haben uns dieses Jahr besonders beeindruckt.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Russisch-Roulette für Statham und 50 Cent

    Russisch-Roulette für Statham und 50 Cent

    "13 Tzameti", ein außergewöhnlicher Film-Noir-Thriller, bekommt ein Remake: mit Jason Statham, 50 Cent, Mickey Rourke und Sam Riley.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Russell Crowe wird Robin Hood

    Russell Crowe wird Robin Hood

    Nach vielen Gerüchten ließ Ridley Scott nun die Bombe platzen: Russell Crowe spielt in "Nottingham" nicht nur den Sheriff - sondern auch Robin Hood.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Wer wird der neue Robin Hood?

    Wer wird der neue Robin Hood?

    Für die Rolle des Helden in Ridley Scotts "Nottingham" gibt es zwei heiße Kandidaten: "Batman"-Darsteller Christian Bale und den hoch gelobten Sam Riley.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Filmfestival Viennale 2007 zieht positive Bilanz

    Die Veranstalter des diesjährigen Film Festival Viennale (19.-31. Oktober 2007) ziehen positive Bilanz: Mit rekordhaltigen 91.700 Zuschauern - 2006 waren es 88.900 Zuschauer - konnte die Viennale 2007 erfolgreich in diesen Tagen das Festival beenden. Von den insgesamt 321 Kinovorführungen waren 126 ausverkauft, wobei in diesem Jahr die Spielfilme mit 84,3 Prozent knapp vor den Dokumentarfilmen mit 76,7 Prozent lagen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Walk the Line" ist top

    "Walk the Line" ist top

    Die Verfilmung von Johnny Cashs Leben mit Joaquin Phoenix in der Hauptrolle ist die beste Musiker-Biografie aller Zeiten.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Tier-Oscar für Hunde aus "The Queen"?

    Tier-Oscar für Hunde aus "The Queen"?

    Die fünf walisischen Zwerghunde, die Helen Mirren als britische Monarchin zur Seite standen, sind die Favoriten im Rennen um die Fido-Awards.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Control" gewinnt auf dem Hamburger Filmfest

    Das Musikerporträt „Control“ von Regisseur Anton Corbijn hat auf dem Hamburger Filmfest den Preis der Hamburger Filmkritik gewonnen. Der biografische Spielfilm über den verstorbenen Sänger der New Wave-Gruppe Joy Division, Ian Curtis, bekam die Auszeichnung am Donnerstag. Die Hauptrolle des jungen Musikers, der 1980 Selbstmord begang, spielt Sam Riley, während Alexandra Maria Lara seine Geliebte Annik Honoré darstellt...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Die "Cologne Conference 2007"

    Die Cologne Conference, 1991 gegründet, ist mit 5.000 erwarteten Besuchern eine der führenden deutschen Veranstaltungen zu Gegenwart und Zukunft des Mediums Fernsehen. In ihrer 17. Auflage zeigt die Cologne Conference vom 26. September bis 2. Oktober 2007 Fachbesuchern und dem interessierten Publikum das Beste der internationalen Fernsehproduktion. Ausgewählt aus über 800 Programmen aus über 40 Ländern präsentiert...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Alexandra Maria Lara in Ian-Curtis-Biopic

    Anton Corbijn beginnt in England mit den Dreharbeiten zu seinem Biopic über den verstorbenen Sänger der Gruppe Joy Division, Ian Curtis. „Control“ wird von Curtis`Witwe Deborah und dem früheren Manager von Joy Division, Tony Wilson, koproduziert. Die Rolle von Curtis´Geliebter wird Alexandra Maria Lara („Vom Suchen und Finden der Liebe“) übernehmen, Curtis selbst wird gespielt von Sam Riley. Auch ein zweites Biopic...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Samantha Morton in Film über Joy Divison

    Der populäre Videoclip Regisseur Anton Corbijn, der viele Musikvideos für die Gruppen U2 und Depeche Mode gemacht hat, wird mit „Control“, einem Film über Ian Curtis, den Frontmann der Gruppe Joy Division, sein Kinodebüt geben. Die britische Band gehörte zu den wichtigsten Mitbegründern der New Wave, ihr bekanntester Song ist der Klassiker „Love Will Tear Us Apart“. Sänger Curtis erhielt eine traurige Popularität...

    Kino.de Redaktion