Come Early Morning

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Ashley Judd („Bug“) sieht zwar aus, als hätte sie ein paar Monate zu lang in der Sahelzone gehungert, macht bildlich aber eine Topfigur als Barschlampe auf dem steinigen Weg der Besserung in diesem trotz aller Probleme im Kern optimistischen und aufbauenden Frauen-, Liebes- und Familiendrama aus der gehobenen amerikanischen Fernsehspieletage. Realistischer Einblick in die Lebensbedingungen weiter Teile der weißen Bevölkerung...

Lucy ist Ende Dreißig, hatte keine gute Zeit zuletzt, und verbringt die Abende in Bars, wo sie ihren Kummer wegtrinkt und gelegentlich Typen zu schnellem Sex ins Motel abschleppt, um zu verschwinden, wenn der Morgen graut. Cal ist neu in der Stadt und scheint ein ganz korrekter Typ zu sein. Doch Lucy steht nicht auf feste Bindungen, was daran liegen könnte, dass ihre Eltern schon keine sehr glückliche solche hatten. Immerhin beginnt Lucy die Vergangenheit aufzuarbeiten, sucht Kontakt zum bibelfesten Vater. Und auch Cal ist so schnell nicht abzuschütteln.

Die psychisch angeknackste Lucy (Ashley Judd) führt ein unstetes Leben. Als sie den charmanten Cal kennenlernt, könnte sich das ändern. Stimmungsvolles, gut gespieltes Liebes- und Familiendrama mit Anspruch.

Come Early Morning im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Ashley Judd („Bug“) sieht zwar aus, als hätte sie ein paar Monate zu lang in der Sahelzone gehungert, macht bildlich aber eine Topfigur als Barschlampe auf dem steinigen Weg der Besserung in diesem trotz aller Probleme im Kern optimistischen und aufbauenden Frauen-, Liebes- und Familiendrama aus der gehobenen amerikanischen Fernsehspieletage. Realistischer Einblick in die Lebensbedingungen weiter Teile der weißen Bevölkerung zwischen den Küstenmetropolen, und als solcher durchaus unterhaltsam. Für den anspruchsvollen Dramenfreund.

News und Stories

  • Ashley Judds Luxus-Bus in Flammen

    Beim Dreh zu “Come Early Morning” im Hollywood Country Club in Little Rock, Arkansas, wurde der Luxus-Bus der Schauspielerin Ashley Judd Opfer eines flammenden Infernos. Dabei wurde niemand verletzt. Wahrscheinlich hatte eine von einem Crewmitglied brennen gelassene Kerze das Feuer ausgelöst. Der Schaden beläuft sich auf ca. eine halbe Million US-Dollar.

    Kino.de Redaktion  
  • Ashley Judd in "Come Early Morning"

    Schauspielerin Ashley Judd, die zuletzt in De-lovely zu sehen war, wird in dem Drama Come Early Morning die Hauptrolle übernehmen. Das Indie Projekt handelt von einer Frau, die ihr kleines Heimatstädtchen noch nie verlassen hat und sich bisher nicht auf eine feste Beziehung einlassen wollte. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Chasing Amy Autorin Joey Lauren Adams, die außerdem ihr Regiedebüt geben wird.

    Kino.de Redaktion  
  • „Come Early Morning“: Familienbande im Großformat

    Die lieben Verwandten. Jahr für Jahr freut man sich darauf, möglichst viel Zeit mit möglichst vielen von ihnen zu verbringen… . Und damit man auch, wenn das mal nicht der Fall sein sollte, das Gefühl für ein Familientreffen bekommt, wird nun bald der Film „Come Early Morning“ gedreht. Ein Drama natürlich. Ashley Judd („De-Lovely“) wird darin eine Mitdreißigerin spielen, die verzweifelt versucht, sich mit ihrer...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Come Early Morning