Colonel von Ryans Express

  1. Ø 0
   1965
Colonel von Ryans Express Poster

Filmhandlung und Hintergrund

Colonel von Ryans Express: Kriegsfilm von Mark Robson mit Frank Sinatra und Trevor Howard als Gegenspieler mit gleichem Ziel.

Ein harter, aber doch zutiefst menschlich eingestellter US-Offizier übernimmt im Kriegsjahr 1943 die Leitung eines gefährlichen Befreiungskommandos. Persönliche Differenzen mit einem englischen Major gefährden allerdings den minutiös geplanten Ablauf der Aktion. Erst als 600 Gefangene fast gerettet sind, können die beiden Offiziere ihre Feindseligkeiten überwinden.

Darsteller und Crew

Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Knochentrockener Kriegsfilm nach einem Roman von Joseph Landon ohne höheren Anspruch, der den historischen Hintergrund lediglich als Motivation für Auseinandersetzungen und Actionszenen nutzt. Bemerkenswert aufgrund der darstellerischen Leistungen von Frank Sinatra und Trevor Howard als Gegenspieler.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Colonel von Ryans Express