Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Cinderella
  4. News
  5. Emma Watson wird für Disney zur Cinderella

Emma Watson wird für Disney zur Cinderella

Ehemalige BEM-Accounts |

Cinderella Poster

„Harry Potter“-Star Emma Watson wird für Disney zur Cinderella. An ihrer Seite spielt Cate Blanchett die Rolle der böse Schwiegermutter, die ihr das Leben schwer machen wird. Doch wer wird ihr Prinz?

Schauspielerin Emma Watson und Star der „Harry Potter“-Filme ist für die Rolle der Cinderella in der gleichnamige Produktion vorgesehen, berichtet Variety. Als ihre böse Schwiegermutter ist bereits Cate Blanchett mit an Bord. Doch wer übernimmt die Rolle des Prinzen? Die Suche nach einer geeigneten Besetzung geht weiter.

Walt Disney Pictures möchte nach seinem Kinohit „Alice im Wunderland“ aus dem Jahr 2010 nun das beliebte Märchen Cinderella als Neuverfilmung in die Kinos bringen. Regisseur Kenneth Branagh („Viel Lärm um nichts“, Thor) inszeniert die märchenhafte Geschichte über eine junge Frau, die von ihrer Schwiegermutter und ihren beiden Töchtern unterdrückt wird, bis sie sich in einen Prinzen verliebt.

Die Produktion übernimmt Simon Kinberg, während das Drehbuch von Aline Brosh McKenna („Der Teufel trägt Prada“) und Chris Weitz („Twilight: New Moon“) adaptiert wird. Die Dreharbeiten beginnen noch in diesem Jahr, ein Kinostart ist noch nicht bekannt.

Bereits in den 50er Jahren verfilmte Disney das klassische Märchen „Cinderella“ als Zeichentrickfilm, der drei Oscar-Nominierungen in den Kategorien Bester Song, Beste Musik und Bester Tonschnitt erhielt.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare