Die Karriere von Lily James ist derzeit nicht zu stoppen. Ein Rollenangebot folgt auf das nächste und nur die besten nimmt sie auch an.

Lily James ist nicht zu stoppen Bild: Kurt Krieger

Gerade erst wurde der „Cinderella„-Star für die Action-Komödie „Baby Driver“ gebucht, da gibt’s auch schon die nächste Zusage für „The Kaiser’s Last Kiss“.

In der Verfilmung des gleichnamigen Romans von Alan Judd wird Lily James die Haushälterin des früheren deutschen Kaisers Wilhelm I. spielen, der in Holland im Exil lebt und während des Zweiten Weltkriegs von einem Nazi-Offizier bewacht wird. Der verliebt sich in die schöne Akki, was zum Problem wird, da sie Jüdin ist.

Die Rolle des Kaisers, die ein wenig an Shakespeares „King Lear“ angelehnt ist, übernimmt Schauspiel-Legende Christopher Plummer. Als Regisseur wurde David Leveaux verpflichtet, der mit „The Kaiser’s Last Kiss“ sein Leinwanddebüt feiert.

Kostüm-Fan Lily James

Bilderstrecke starten(20 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Cinderella

Lily James scheint ihren Gefallen an großen Kostüm-Filmen gefunden zu haben. In der TV-Serie „Downton Abbey“ durfte sie bereits als Lady Rose die eleganten Kleider der 20er Jahre tragen, in „Cinderella“ wurde die Garderobe zunehmend pompös und auch in „The Kaiser’s Last Kiss“ wird sie wieder eine Reise in die Vergangenheit unternehmen.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare