Filmhandlung und Hintergrund

Fünf Jahre nach dem Sensationserfolg „City of God“ sowie der darauf basierenden TV-Serie „City of Men“ folgt das abendfüllende Kino-Sequel und erzählt, wie es den beiden Helden der Geschichte als nunmehr beinahe Erwachsenen ergeht, bzw. eine unschöne Entwicklung ihre Freundschaftsbande zu kappen droht. Besondere Beachtung findet dabei aus verschiedenen Perspektiven das Verhältnis von Vätern zu Söhnen, doch kommen...

Acerola und Laranjinha wohnen in einer Favela von Rio und sehen ihrem 18. Geburtstag entgegen. Laranjinha wüsste nun gerne, wer sein Vater ist, damit in seinem Personalausweis ein korrekter Name steht, und Acerola, der inzwischen selbst ein kleines Kind hat, beschließt seinem Jugendfreund bei der Suche zu helfen. Ihr Plan wird erschwert durch einen justament in direkter Nachbarschaft aufflammenden Bandenkrieg, und als Laranjinha seinen Daddy endlich findet, entpuppt sich auch dieser als wenig netter Kerl.

Zwei Jugendfreunde aus den Slums von Rio träumen von heilen Familien und drohen im Drogenkrieg unter die Räder zu geraten. Atmosphärisch dichtes und spannendes Kino-Sequel zu „City of God“.

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Cidade dos Homens

Darsteller und Crew

  • Douglas Silva
    Douglas Silva
  • Darlan Cunha
    Darlan Cunha
  • Jonathan Haagensen
    Jonathan Haagensen
  • Camila Monteiro
    Camila Monteiro
  • Naima Silva
    Naima Silva
  • Luciano Vidigal
    Luciano Vidigal
  • Pedro Henrique
    Pedro Henrique
  • Mauricio Goncalves
    Mauricio Goncalves
  • Babu Santana
    Babu Santana
  • Paulo Morelli
    Paulo Morelli
  • Andrea Barata Ribeiro
    Andrea Barata Ribeiro
  • Bel Berlinck
    Bel Berlinck
  • Fernando Meirelles
    Fernando Meirelles
  • Adriano Goldman
    Adriano Goldman
  • Daniel Rezende
    Daniel Rezende
  • Antonio Pinto
    Antonio Pinto

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Fünf Jahre nach dem Sensationserfolg „City of God“ sowie der darauf basierenden TV-Serie „City of Men“ folgt das abendfüllende Kino-Sequel und erzählt, wie es den beiden Helden der Geschichte als nunmehr beinahe Erwachsenen ergeht, bzw. eine unschöne Entwicklung ihre Freundschaftsbande zu kappen droht. Besondere Beachtung findet dabei aus verschiedenen Perspektiven das Verhältnis von Vätern zu Söhnen, doch kommen im allgegenwärtigen Drogenkrieg auch Thrill und Action nicht zu kurz. Stimmungsvolle Milieustudie mit Chartspotential.

News und Stories

Kommentare