Cidade dos Homens

  1. Ø 0
   2007
Trailer abspielen
Cidade dos Homens Poster
Trailer abspielen
Alle Bilder und Videos zu Cidade dos Homens

Filmhandlung und Hintergrund

Acerola und Laranjinha wohnen in einer Favela von Rio und sehen ihrem 18. Geburtstag entgegen. Laranjinha wüsste nun gerne, wer sein Vater ist, damit in seinem Personalausweis ein korrekter Name steht, und Acerola, der inzwischen selbst ein kleines Kind hat, beschließt seinem Jugendfreund bei der Suche zu helfen. Ihr Plan wird erschwert durch einen justament in direkter Nachbarschaft aufflammenden Bandenkrieg, und als Laranjinha seinen Daddy endlich findet, entpuppt sich auch dieser als wenig netter Kerl.

Zwei Jugendfreunde aus den Slums von Rio träumen von heilen Familien und drohen im Drogenkrieg unter die Räder zu geraten. Atmosphärisch dichtes und spannendes Kino-Sequel zu „City of God“.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Fünf Jahre nach dem Sensationserfolg „City of God“ sowie der darauf basierenden TV-Serie „City of Men“ folgt das abendfüllende Kino-Sequel und erzählt, wie es den beiden Helden der Geschichte als nunmehr beinahe Erwachsenen ergeht, bzw. eine unschöne Entwicklung ihre Freundschaftsbande zu kappen droht. Besondere Beachtung findet dabei aus verschiedenen Perspektiven das Verhältnis von Vätern zu Söhnen, doch kommen im allgegenwärtigen Drogenkrieg auch Thrill und Action nicht zu kurz. Stimmungsvolle Milieustudie mit Chartspotential.

News und Stories

Kommentare