Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Chuecatown

Chuecatown


Chuecatown: Süffige und schwarzhumorige Kriminalkomödie aus Spanien ganz im Stile des sonst für derlei Gewaltspäßchen zuständigen Alex de la Iglesia. Ein smarter schwuler Yuppie killt alleinstehende Ladies für den Fortschritt, beißt sich jedoch an einem Bärchenpärchen, dessen krasser Übermutter sowie einer Polizistin in den besten Jahren und ihrem homosexuellen Sohn die Zähne aus. Bunte Komödie, ausgelassener Spaß und...

Filmhandlung und Hintergrund

Süffige und schwarzhumorige Kriminalkomödie aus Spanien ganz im Stile des sonst für derlei Gewaltspäßchen zuständigen Alex de la Iglesia. Ein smarter schwuler Yuppie killt alleinstehende Ladies für den Fortschritt, beißt sich jedoch an einem Bärchenpärchen, dessen krasser Übermutter sowie einer Polizistin in den besten Jahren und ihrem homosexuellen Sohn die Zähne aus. Bunte Komödie, ausgelassener Spaß und...

Im Madrider Szene- und Schwulenviertel Chuecatown lichtet ein geheimnisvoller Killer die Reihen alleinstehender alter Damen mit tollen Altbauappartements. Betroffen von der Sache (und vorübergehend verdächtig) ist u.a. das homosexuelle Pärchen Leo und Rey, weil nämlich seine Nachbarin zu den Opfern zählt und den beiden ihre Wohnung vermachte. Rey schanzt die Wohnung seiner besitzergreifenden Mutter zu, was der Beziehung gar nicht gut tut. Der Killer nutzt die Gelegenheit und macht sich an Leo heran.

Im Madrider Szeneviertel geht der Greisinnenmörder um. Ein schwules Pärchen hat andere Sorgen und findet ihn trotzdem. Schwarze Beziehungskomödie der schrill-schrägen Art.

Darsteller und Crew

  • Pablo Puyol
  • Rosa Maria Sardà
  • Eduard Soto
  • Montserrat Alcoverro
  • Ángel Burgos
  • Margarita Calatayud Joral
  • Eduardo Casanova
  • Joan Crosas
  • Carlos Fuentes
  • Mariola Fuentes
  • Pepon Nieto
  • Juan Flahn
  • Dunia Ayaso
  • Felix Sabroso
  • Mariví de Villanueva
  • Julio Fernández
  • Juan Carlos Lausín
  • Ascen Marchena

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Süffige und schwarzhumorige Kriminalkomödie aus Spanien ganz im Stile des sonst für derlei Gewaltspäßchen zuständigen Alex de la Iglesia. Ein smarter schwuler Yuppie killt alleinstehende Ladies für den Fortschritt, beißt sich jedoch an einem Bärchenpärchen, dessen krasser Übermutter sowie einer Polizistin in den besten Jahren und ihrem homosexuellen Sohn die Zähne aus. Bunte Komödie, ausgelassener Spaß und doppelbödige Meditation zu Sexklischees und Ödipuskomplex. Erstklassiges Gay-Cinema, voll tauglich auch fürs Mainstream-Regal.
    Mehr anzeigen