Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Chronicle - Wozu bist du fähig?
  4. News
  5. Star Wars: Kommt ein Mace Windu Spin-Off?

Star Wars: Kommt ein Mace Windu Spin-Off?

Star Wars: Kommt ein Mace Windu Spin-Off?

Das bringt der Serienherbst auf Disney+

Sechs Star Wars-Filme sind derzeit in Arbeit. Das dritte Spin-Off der neuen Trilogie könnte nun in die Hände eines jungen Filmemachers gelegt werden und von Mace Windu handeln, der in Episode I - III von Samuel L. Jackson verkörpert wurde.

Fünf Regisseure stehen für die kommenden Filme aus dem Star Wars-Universum bereits fest: J.J. Abrams inszeniert Star Wars: The Force Awakens (Epidode VII), Rian Johnson (Looper) wird für den zweiten und dritten Teil (Episode VIII - IX) der neuen Star Wars-Saga verantwortlich sein, und die ersten beiden Star Wars-Spin-Offs wurden Josh Trank (Chronicle) und Gareth Edwards (Godzilla) anvertraut. Für den verbliebenen Film könnte nun A.J. Edwards auserkoren werden, der bisher mit The Better Angels erst einen Kinofilm in Szene setzte.

Mace Windu: Kultiger Charakter für Star Wars-Solofilm

Samuel L. Jackson fiel in Epidode I - III das einmalige Privileg zu, ein violettes Lichtschwert führen zu dürfen. Üblicherweise sind die traditionellen Waffen der Jedi entweder grün oder blau und der Sith rot. Dank Jackson erwarb sich die Figur des Mace Windu auch einen gewissen Kultstatus. In Die Rache der Sith findet der Jedi-Meister allerdings den Tod durch die Hand des Imperators. Ein Star Wars-Ableger mit ihm als Titelhelden müsste also zugleich Spin-Off als auch Prequel sein.

Offiziell bestätigt ist dies alles ohnehin nicht. Derzeit fußt die Spekulation auf die Aussage von A.J. Edwards, der auf eine Fanfrage hin antwortete, dass er mit den Disney-Verantwortlichen über die Möglichkeit, Regie bei einem Star Wars-Film zu führen, gesprochen habe, mehr jedoch noch nicht sagen dürfe. Dass der Film sich auf Mace Windu fokussieren wird, verriet er dann aber doch.