Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. ChromeSkull: Laid to Rest 2

ChromeSkull: Laid to Rest 2

ChromeSkull: Laid to Rest 2: Ordentlich brutaler und um allerlei originelle Komponenten angereicherter Slasher-Horror. Als Sequel des Horrorfilms „Laid to Rest“ schließt die Story punktgenau an, wo sie im ersten Teil aufhört. Neu hingegen ist ein Team aus Ärzten und Kriminellen, dass den Killer gleichsam logistisch unterstützt und seine Arbeit wohl auch auswertet. Brian Austin Green aus den „Terminator“-TV-Serie erhält als „Manager“ des Monsters...

Filmhandlung und Hintergrund

Ordentlich brutaler und um allerlei originelle Komponenten angereicherter Slasher-Horror. Als Sequel des Horrorfilms „Laid to Rest“ schließt die Story punktgenau an, wo sie im ersten Teil aufhört. Neu hingegen ist ein Team aus Ärzten und Kriminellen, dass den Killer gleichsam logistisch unterstützt und seine Arbeit wohl auch auswertet. Brian Austin Green aus den „Terminator“-TV-Serie erhält als „Manager“ des Monsters...

Eigentlich dachten alle, dass der irre Serienmörder Chromeskull tot sei. Schließlich hat sein letztes Opfer den Spieß umgedreht und ihm dabei die Maske samt Gesicht vom Kopf gerissen. Doch Chromeskull hat Helfer und offenbar auch gute Ärzte. Und so müssen die Überlebenden Gewahr werden, dass ihnen der Metzger mit der integrierten Videokamera nach wie vor nachstellt. Detective King aber, dem der einzige Zeuge aus dem Polizeigewahrsam entführt wurde, will diese Schmach nicht auf sich sitzen lassen.

Ein totgeglaubter Serienkiller kehrt mit Hilfe krimineller Fachleute zurück und richtet ein Blutbad unter jenen an, die ihm einst das Handwerk legten. Harter Horrorthriller, das originelle und rechtschaffen ruppige Sequel von „Laid to Rest“.

Darsteller und Crew

  • Owain Yeoman
    Owain Yeoman
  • Johnathon Schaech
    Johnathon Schaech
  • Brian Austin Green
  • Thomas Dekker
  • Mimi Michaels
  • Danielle Harris
  • Gail O'Grady
  • Nick Principe
  • Christopher Allen Nelson
  • Angelina Armani
  • Brett Wagner
  • Aimee Lynn Chadwick
  • Robert Hall
  • Kevin Bocarde
  • Chang Tseng
  • Amanda Treyz
  • Leon Bradford
  • Lance Warlock

Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Ordentlich brutaler und um allerlei originelle Komponenten angereicherter Slasher-Horror. Als Sequel des Horrorfilms „Laid to Rest“ schließt die Story punktgenau an, wo sie im ersten Teil aufhört. Neu hingegen ist ein Team aus Ärzten und Kriminellen, dass den Killer gleichsam logistisch unterstützt und seine Arbeit wohl auch auswertet. Brian Austin Green aus den „Terminator“-TV-Serie erhält als „Manager“ des Monsters mehr Screen Time als der Titelheld selbst und trägt nicht wenig zum runden Gelingen des Sequels bei. Pflicht für Splatterfreunde.
    Mehr anzeigen