Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Cheyenne - This Must Be the Place
  4. News
  5. Paolo Sorrentino will mit Sean Penn drehen

Paolo Sorrentino will mit Sean Penn drehen

Ehemalige BEM-Accounts |

Cheyenne - This Must Be the Place Poster

Der italienische Regisseur Paolo Sorrentino („Il Divo - Der Göttliche“) will seinen ersten englischsprachigen Film mit Sean Penn („Milk“) als Hauptdarsteller drehen. Penn soll in „This Must Be the Place“ einen reichen Rockstar spielen, der sich im Ruhestand langweilt. Er begibt sich auf die Suche nach dem Mann, der seinen Vater hinrichtete. Der Mann ist ein Nazi-Kriegsverbrecher, der sich in die USA abgesetzt hat. Das Drehbuch stammt von Sorrentino und Umberto Contarello.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Cannes-Splitter

    Cannes-Splitter

    Jean-Paul Belmondo gestützt, Bernardo Bertolucci im Rollstuhl und ein Film, der in einem Brot aus dem Iran geschmuggelt wurde: So berührend war Cannes.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Familiendramen an der Croisette

    Familiendramen an der Croisette

    Vom Sieger "Tree of Life" bis zum Film von Skandalmann Lars von Trier "Melancholia": Cannes offenbarte 2011 die Wurzeln der Existenz.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Penn sucht nach einem besonderen Ort

    Neuling Eve Hewson (The 27 Club) ergattert eine Rolle neben Sean Penn (Fair Game) und Frances McDormand (Miss Pettigrew Lives for a Day) in dem Drama This Must Be the Place. Die Inszenierung übernimmt Paolo Sorrentino, der das Drehbuch zusammen mit Umberto Contarello verfasste. In der Geschichte geht es um einen alternden Rocker (Penn), der davon besessen ist, einen ehemaligen Nazi zur Strecke zu bringen, der seinen...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare