Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Cherry Bomb

Cherry Bomb

Cherry Bomb: Das Actionkino der 80er steht stilistisch Pate bei diesem für wenig Geld temporeich in vergleichsweise helle 80er-Jahre-Kulisse gesetzten Rachethriller nach Schema R wie Rape & Revenge. Sex ist die Sache der Filmemacher nicht, mehr hält man es mit der Gewalt, doch scheint auch diese nie wirklich von den handelnden Personen ernst genommen zu werden. Insgesamt ein kurzweiliges, oberflächliches Trashfilm-Vergnügen ohne...

Filmhandlung und Hintergrund

Das Actionkino der 80er steht stilistisch Pate bei diesem für wenig Geld temporeich in vergleichsweise helle 80er-Jahre-Kulisse gesetzten Rachethriller nach Schema R wie Rape & Revenge. Sex ist die Sache der Filmemacher nicht, mehr hält man es mit der Gewalt, doch scheint auch diese nie wirklich von den handelnden Personen ernst genommen zu werden. Insgesamt ein kurzweiliges, oberflächliches Trashfilm-Vergnügen ohne...

Eines Abends nach der Schicht springt Stripperin Cherry Bomb noch schnell privat für eine Kollegin ein und gerät unversehens in die Hände von schmierigen Drogengangstern, die der Tänzerin sexuelle Gewalt antun. Als die korrupte Polizei sich für den Vorgang nicht weiter interessiert, nehmen Cherry Bomb und ein paar Freunde das Gesetz in die eigenen Hände, machen die Täter nacheinander ausfindig und üben blutige Rache. Die reduzierten Gangster aber wittern Gefahr und gehen ihrerseits zum Gegenangriff über.

Eine Stripperin wird von Gangstern vergewaltigt und nimmt die Abrechnung mit den Tätern selbst in die Hand. In Form und Inhalt die 80er Jahre beschwört dieser konventionelle Low-Budget-Thriller nach Rape-&-Revenge-Muster.

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Cherry Bomb

Darsteller und Crew

  • Julin
  • Nick Manning
  • John Rodriquez
  • Allen Hackley
  • Jeremy James Douglas Norton
  • Tony Bottorff
  • LeMarc Johnson
  • Aaron Alexander
  • Liz Waters
  • Denise Williamson
  • Charissa Jarrett
  • Giovanni Antonello
  • Kyle Day
  • Garrett Hargrove
  • Jason Latimer
  • M. Andrew Barrera
  • Kody Gibson
  • David James Ward

Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Das Actionkino der 80er steht stilistisch Pate bei diesem für wenig Geld temporeich in vergleichsweise helle 80er-Jahre-Kulisse gesetzten Rachethriller nach Schema R wie Rape & Revenge. Sex ist die Sache der Filmemacher nicht, mehr hält man es mit der Gewalt, doch scheint auch diese nie wirklich von den handelnden Personen ernst genommen zu werden. Insgesamt ein kurzweiliges, oberflächliches Trashfilm-Vergnügen ohne längerfristige Perspektive.
    Mehr anzeigen