Goldene Palme für "Entre les murs" von Laurent Cantet

Ehemalige BEM-Accounts |

Che - Guerrilla Poster

Der französische Film „Entre les murs“ von Laurent Cantet hat die Goldene Palme des Filmfestivals in Cannes gewonnen. Der Film mit vielen Laiendarstellern über die multikulturellen Probleme an einer Pariser Schule ging damit am Sonntag als Sieger der 22 Wettbewerbsbeiträge hervor, über die die Jury unter Vorsitz von Sean Penn zu urteilen hatte. Den Grand Prix der Jury erhielt der Anti-Mafia-Film „Gomorra“ von Matteo Garrone, den Preis der Jury bekam Paolo Sorrentinos „Il Divo“. Als bester Regisseur wurde der türkische Filmemacher Nuri Bilge Ceylan für „Three Monkeys“ prämiert, den Preis für das beste Drehbuch erhielten die belgischen Brüder Jean-Pierre und Luc Dardenne für „Le silence de Lorna“. Bester Schauspieler wurde Benicio del Toro für seine Titelrolle des Che Guevara in Steven Soderberghs „Che“, beste Schauspielerin die Brasilianerin Sandra Corveloni für ihre Rolle in „Linha de Passe“ von Walter Salles und Daniela Thomas. Den Preis Caméra d'Or für den besten Erstlingsfilm erhielt Steve McQueens „Hunger“. Zwei Spezialpreise des 61. Filmfestivals von Cannes gingen für ihr Lebenswerk an den US-Schauspieler und Regisseur Clint Eastwood und die französische Schauspielerin Catherine Deneuve.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Die Free-TV-Premieren am Wochenende

    Am Wochenende haben die deutschen TV-Sender wieder ein paar Free-TV-Premieren im Programm. Hier eine Übersicht: Samstag, 30. Juni 2012 Deutsche Komödie „Der letzte schöne Herbsttag“ mit Julia Koschitz und Felix Hellmann um 20.15 Uhr auf Bayern 3: Claire liebt Leo. Und Leo liebt Claire. Seit zwei Jahren sind sie ein Paar und glücklich – meistens jedenfalls. Denn eigentlich passen sie gar nicht zusammen: Claire schreibt...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Goldene Palme für "Entre les murs" von Laurent Cantet

    Der französische Film „Entre les murs“ von Laurent Cantet hat die Goldene Palme des Filmfestivals in Cannes gewonnen. Der Film mit vielen Laiendarstellern über die multikulturellen Probleme an einer Pariser Schule ging damit am Sonntag als Sieger der 22 Wettbewerbsbeiträge hervor, über die die Jury unter Vorsitz von Sean Penn zu urteilen hatte. Den Grand Prix der Jury erhielt der Anti-Mafia-Film „Gomorra“ von Matteo...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Che - Guerrilla
  5. Goldene Palme für "Entre les murs" von Laurent Cantet