Die Free-TV-Premieren am Wochenende

Ehemalige BEM-Accounts |

Che - Guerrilla Poster

Am Wochenende haben die deutschen TV-Sender wieder ein paar Free-TV-Premieren im Programm. Hier eine Übersicht:

Samstag, 30. Juni 2012

Deutsche Komödie „Der letzte schöne Herbsttag“ mit Julia Koschitz und Felix Hellmann um 20.15 Uhr auf Bayern 3: Claire liebt Leo. Und Leo liebt Claire. Seit zwei Jahren sind sie ein Paar und glücklich – meistens jedenfalls. Denn eigentlich passen sie gar nicht zusammen: Claire schreibt gerne romantische Endlos-SMS und will alles ausdiskutieren, Leo hasst SMS, statt über ihre Beziehung zu reden, genießt er lieber unbeschwert den letzten schönen Herbsttag…

US-Horrorfilm „Drag me to hell“ mit Alison Lohman um 22.15 Uhr bei RTL: Die freundliche Christine Brown arbeitet in einer Bank. Um den Job des stellvertretenden Filialleiters zu bekommen, verleitet ihr Chef sie zu harten Entscheidungen. Ausgerechnet als eine seltsame Zigeunerin um die Verlängerung ihres Kredites fleht, kennt Christine erstmals kein Pardon. Und legt sich nicht nur den Zorn, sondern auch einen Fluch der Roma zu. Tatsächlich wird sie bald von Geisterattacken heimgesucht…

Bilderstrecke starten(17 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Che - Guerrilla

US-Tragikomödie „Ich liebe dich Philip Morris“ mit Jim Carry und Ewan McGregor um 23.15 Uhr im Ersten: Der unauffällige Geschäftsmann Steven Russell führt ein geregeltes Leben mit Frau, Kind, Haus und sonntäglichem Gesang im Kirchenchor. Bis ein Autounfall ihm zu einer profunden Erkenntnis verhilft: Er ist schwul. Fortan lässt er keine Party, kein exklusives Restaurant und keinen knackigen Kerl mehr aus. Das pralle Leben erweist sich als kostspielig, aber Steven beweist ungemein viel Phantasie in der regelmäßigen Beschaffung der notwendigen Finanzmittel. Natürlich geht das nicht lange gut und er landet im Knast. Dort lernt Steven seine große Liebe, den zurückhaltenden Phillip Morris, kennen. Und damit fangen die Probleme für Steven überhaupt erst so richtig an…

Sonntag, 1. Juli 2012

Steven Soderberghs zweiteiliges Drama „Che“ mit Benicio Del Toro als Che Guevara im Ersten:

Im ersten Teil „Che: Teil 1 - Revolución“ um 0.00 Uhr trifft Che auf eine Gruppe Rebellen unter Fidel Castro am Strand von Kuba im November 1956. Che Guevaras wird Anführer der Guerrilla Bewegung, welche das Regime des Diktators Fulgencio Batista stürzen will. Die Geschichte über die kubanische Revolution und die Geburt eines Volkshelden, dessen Bild noch heute für Emanzipation, Protest und Rebellion steht…

Im zweiten Teil „Che: Teil 2 - Guerrilla“ um 2.05 Uhr geht die Geschichte nach der geglückten kubanischen Revolution weiter, als sich Ernesto Che Guevara, der sich auf dem Höhepunkt seines Ruhmes befindet, in den bolivianischen Dschungel zurückzieht, um sich dort zusammen mit kubanischen Kameraden und bolivianischen Rekruten auf die große lateinamerikanische Revolution vorzubereiten. Auf seinem Feldzug muss er viele Opfer bringen. Es wird deutlich, wie schwer der Idealist mir der Umsetzung seiner Vorstellungen zu kämpfen hat. Denn schließlich scheitern diese als Guevara gefangen genommen und getötet wird…

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Die Free-TV-Premieren am Wochenende

    Am Wochenende haben die deutschen TV-Sender wieder ein paar Free-TV-Premieren im Programm. Hier eine Übersicht: Samstag, 30. Juni 2012 Deutsche Komödie „Der letzte schöne Herbsttag“ mit Julia Koschitz und Felix Hellmann um 20.15 Uhr auf Bayern 3: Claire liebt Leo. Und Leo liebt Claire. Seit zwei Jahren sind sie ein Paar und glücklich – meistens jedenfalls. Denn eigentlich passen sie gar nicht zusammen: Claire schreibt...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Goldene Palme für "Entre les murs" von Laurent Cantet

    Der französische Film „Entre les murs“ von Laurent Cantet hat die Goldene Palme des Filmfestivals in Cannes gewonnen. Der Film mit vielen Laiendarstellern über die multikulturellen Probleme an einer Pariser Schule ging damit am Sonntag als Sieger der 22 Wettbewerbsbeiträge hervor, über die die Jury unter Vorsitz von Sean Penn zu urteilen hatte. Den Grand Prix der Jury erhielt der Anti-Mafia-Film „Gomorra“ von Matteo...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Che - Guerrilla
  5. Die Free-TV-Premieren am Wochenende