Che - Guerrilla

  • Die Free-TV-Premieren am Wochenende

    Am Wochenende haben die deutschen TV-Sender wieder ein paar Free-TV-Premieren im Programm. Hier eine Übersicht: Samstag, 30. Juni 2012 Deutsche Komödie „Der letzte schöne Herbsttag“ mit Julia Koschitz und Felix Hellmann um 20.15 Uhr auf Bayern 3: Claire liebt Leo. Und Leo liebt Claire. Seit zwei Jahren sind sie ein Paar und glücklich – meistens jedenfalls. Denn eigentlich passen sie gar nicht zusammen: Claire schreibt...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Goldene Palme für "Entre les murs" von Laurent Cantet

    Der französische Film „Entre les murs“ von Laurent Cantet hat die Goldene Palme des Filmfestivals in Cannes gewonnen. Der Film mit vielen Laiendarstellern über die multikulturellen Probleme an einer Pariser Schule ging damit am Sonntag als Sieger der 22 Wettbewerbsbeiträge hervor, über die die Jury unter Vorsitz von Sean Penn zu urteilen hatte. Den Grand Prix der Jury erhielt der Anti-Mafia-Film „Gomorra“ von Matteo...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Filmfestspiele in Cannes beginnen

    Heute Abend beginnen in Cannes die 61. Filmfestspiele mit „Die Stadt der Blinden“ von Fernando Meirelles. Der Eröffnungsfilm gehört zu den 22 Beiträgen, die am Wettbewerb um die Goldene Palme teilnehmen. Einige seiner Mitkonkurrenten sind Clint Eastwoods „The Changeling“, Steven Soderberghs „Che“ und Wim Wenders' „The Palermo Shooting“. In der Jury unter Vorsitz von Sean Penn ist mit Alexandra Maria Lara auch eine...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Deutsche Palmen-Chance für Wenders

    Deutsche Palmen-Chance für Wenders

    Der neue Film von Wim Wenders, "Palermo Shooting", ist beim Festival de Cannes im Wettbewerb. Darin gibt Campino sein Filmdebüt - neben Dennis Hopper!

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Indiana Jones" feiert Premiere in Cannes

    Die 61. Internationalen Filmfestspiele von Cannes (14.-25. Mai 2008) kündigen heute auf einer Pressekonferenz ihr Programm an. Insgesamt nehmen 19 Filme am Wettbewerb um die Goldene Palme teil. Darunter sind Clint Eastwoods „Changeling“ mit Angelina Jolie und John Malkovich, sowie die Verfilmung über das Leben des Revolutionärs Ernesto „Che“ Guevara „Guerilla“ von Steven Soderbergh mit Oscar-Preisträger Benecio Del...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Zweimal Che Guevara von Soderbergh

    Regisseur Steven Soderbergh („Ocean´s Twelve“) plant gleich zwei Biopics über den lateinamerikanischen Guerillaführer Che Guevara. Die Filme „The Argentine“ und „Guerilla“ sollen nacheinander überwiegend in spanischer Sprache ab Mai gedreht werden, und zwar in Mexiko und Südamerika. Drehbuchautor ist in beiden Fällen Peter Buchman („Jurassic Park 3“). Die Hauptrolle übernimmt jeweils Benicio Del Toro („Sin City“...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Benicio Del Toro wird zum Werwolf

    Benicio Del Toro wird zum Werwolf

    In einem Hollywood-Remake des Horror-Klassikers "Der Wolfsmensch" soll Benicio Del Toro die Hauptrolle übernehmen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Soderbergh dreht Che Guevara-Film

    Vielleicht durch den internationalen Erfolg des Roadmovies „Die Reisen des jungen Che“, der sich den Jahren Che Guevaras vor dessen Karriere als Volksheld widmete, angespornt, wird Steven Soderbergh („Traffic“) bereits ab Januar mit „Guerilla“ auch einen Film über den Rebellen drehen. Die Handlung soll sich dabei auf den Zeitraum konzentrieren, in dem Guevara mit Fidel Castro die Revolution in Kuba durchführte, und...

    Kino.de Redaktion  
  • Malick und Farrell entdecken die Neue Welt

    Malick und Farrell entdecken die Neue Welt

    Regisseur Terrence Malick hat seine Pläne für das Biopic "Che" zurückgestellt. Colin Farrell hat Priorität vor Benicio Del Toro!

    Ehemalige BEM-Accounts  
  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Che - Guerrilla
  4. News