Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Charlie und die Schokoladenfabrik
  4. News
  5. Solo für Willy Wonka

Solo für Willy Wonka

Alexander Jodl |

Charlie und die Schokoladenfabrik Poster

Gene Wilder und Johnny Depp habe sich beide schon mal an ihm versucht. Aber der Weg von Willy Wonka führt offenbar noch weiter.

Ziemlich durchgeknallt zu sein, scheint ein erster Schritt auf dem Weg Richtung große Leinwand. Zumindest trifft das voll für Willy Wonka zu – die von Autor Roald Dahl erdachte Figur aus „Charlie und die Schokoladenfabrik“. Im Jahr 1978 verkörperte Gene Wilder den höchst exzentrischen Schokoladen-Fabrikanten, 2005 inszenierte dann Tim Burton seinen Lieblingsstar Johnny Depp in der Rolle.

Jetzt soll Willy Wonka erneut zu filmischen Ehren kommen: Produzent David Heyman will die Zeit im Leben des Schokoladen-Genies filmisch beleuchten, bevor er zum Süßigkeiten-Fachmann wurde. Schließlich muss es ja einen Grund gegeben haben, warum er sich zu diesem kuriosen Possenreißer entwickelt hat, dem Roald Dahl zwei Geschichten widmete.

Mit Ablegern erfolgreicher Filmthemen kennt sich der Produzent aus: Schließlich ist er unter anderem verantwortlich für das „Harry Potter“-Spinnoff „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“. Und was man da bisher zu sehen bekommen hat, könnte das eine ziemlich runde Nummer werden.

Insgesamt fünf Filme sind bei den „Phantastischen Tierwesen“ bereits in Planung. Und natürlich hofft man darauf, dass auch die neuen Abenteuer Willy Wonkas zu einem Erfolg werden. Denn nichts liebt man in Hollywood so sehr, wie Filmthemen, aus denen man eine Fortsetzung nach der anderen herauskitzeln kann. Und Willy scheint eine Figur zu sein, der man solches Potential durchaus zutraut.

Der Trailer zu „Charlie und die Schokoladenfabrik“

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories

  • Solo für Willy Wonka

    Solo für Willy Wonka

    Alexander Jodl20.10.2016

    Die exzentrische Figur aus „Charlie und die Schokoladenfabrik“ bekommt ihren eigenen Film.

  • Willy Wonka wird Musical

    Kino.de Redaktion02.10.2009

    2005 feierte Johnny Depp als Willy Wonka in Charlie und die Schokoladenfabrik einen großen Kinoerfolg. Jetzt will das Studio Warner Bros. die Filmversion einer Geschichte von Roald Dahl in ein Musical umwandeln. Darin werden die Oompa Loompahs wie im Film singen und tanzen, und auch Willy und Charlie bekommen mindestens ein Duett. Sam Mendes ist an dem Projekt beteiligt und denkt noch darüber nach, die Regie zu übernehmen...

  • Oscar 2006: "Visual Effects" Vornominierung

    Kino.de Redaktion19.12.2005

    Am Freitag gab die Academy of Motion Picture Arts and Sciences die sieben vorläufigen Nominierungen in der Kategorie „Best Visual Effects“ bekannt. Die sieben Kandidaten sind Batman Begins, Charlie und die Schokoladenfabrik, Harry Potter und der Feuerkelch, Die Chroniken von Narnia: Der König von Narnia, King Kong, Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith und Krieg der Welten. Die Filme setzten sich gegen anfänglich...