Die zweifache Oscar-Preisträgerin soll eine Rolle in „Thor: Ragnarok“ übernehmen.

Cate Blanchett, die gestern für ihre Rolle in Todd Haynes‘ „Carol“ für einen Golden Globe und einen SAG-Award nominiert wurde, soll ihr Debüt in einem Superheldenfilm geben. Wie der Filmnachrichteblog „Deadline.com“ berichtet, soll die 46-Jährige eine nicht näher bezeichnete Rolle in „Thor: Ragnarok “ geben, den Taika Waititi nach einem Drehbuch von Stephany Folsom inszenieren wird.

Chris Hemsworth wird darin wieder die Titelrolle übernehmen, Tom Hiddleston ein weiteres Mal in die Rolle des Schurken Loki schlüpfen. Außerdem wird Mark Ruffalo als Hulk mit von der Partie sein. Walt Disney startet „Thor: Ragnarok“ am 26. Oktober 2017 in den deutschen Kinos.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare