1. Kino.de
  2. Filme
  3. Carlos

Carlos

Filmhandlung und Hintergrund

Schillers "Don Carlos" als Western.

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts herrscht Feudalherr Philipp in Südeuropa mit harter Hand über die Landbevölkerung. Damit die nicht aufmüpfig wird, hat er aus Verbrechern eine Privatarmee aufgebaut, die von dem finsteren Ligo geführt wird. Doch ausgerechnet Philipps Sohn Carlos versucht mit Hilfe einer Hand voll Revolutionären die Bauern und Arbeiter zum Aufstand gegen Philipp zu bewegen.

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Carlos

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Carlos: Schillers "Don Carlos" als Western.

    Ambitionierte Western-Version des Schiller-Dramas „Don Carlos“ von Hans W. Geißendörfer („Der Zauberberg“), der zwei Jahre zuvor sein Spielfilmdebüt vorgelegt hatte. Gottfried John in der Titelrolle stehen Bernhard Wicki (Philipp) und Horst Frank (Ligo) gegenüber, während die weiblichen Rollen durch Anna Karina und Geraldine Chaplin attraktives internationales Flair besitzen.

Kommentare