Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Marvels
  4. News
  5. Überraschung beim MCU-Highlight „The Marvels“: Erstes Bild enthüllt älteren Nick-Fury-Look

Überraschung beim MCU-Highlight „The Marvels“: Erstes Bild enthüllt älteren Nick-Fury-Look

Überraschung beim MCU-Highlight „The Marvels“: Erstes Bild enthüllt älteren Nick-Fury-Look
© Disney

Bislang war noch nicht einmal bestätigt, dass Samuel L. Jackson für die Quasi-Fortsetzung zu „Captain Marvel“ zurückkehrt. Jetzt lieferte er entsprechend überraschend das erste Bild.

Während „Marvel’s What If…?“ derzeit bei Disney+ das Marvel Cinematic Universe (MCU) durcheinanderwirbelt, wird hinter den Kulissen natürlich fleißig an den kommenden Titeln gewerkelt. Im Kino erwarten uns in absehbarer Zeit zahlreiche Highlights und eines davon ist The Marvels, wobei es sich mehr oder weniger um die Fortsetzung zu „Captain Marvel“ handelt.

„What If…?“ und die anderen exklusiven MCU-Serien gibt es nur bei Disney+: Sichert euch hier euer Abo

Entsprechend feiert Carol Danvers alias Captain Marvel darin ihre MCU-Rückkehr und ihre Darstellerin Brie Larson bestätigte jüngst gegenüber Sirius XM, dass die Produktion an „The Marvels“ begonnen hat. Dabei schwärmte sie besonders von den Ausmaßen des neuen MCU-Films:

„Es ist wirklich eine einmalige Erfahrung. Ich bin ein riesiger Fan von Disneyland, für mich fühlt es sich also an, als würde ich jeden einzelnen Tag zu meinem eigenen privaten Disneyland gehen. Denn sie bauen all diese unglaublichen Welten, von denen niemand etwas weiß, die niemand zu sehen bekommt. Ihr werdet es sehen, wenn der Film rauskommt, aber für den Moment gehört es nur mir. Ich befinde mich in Sets, die größer sind, als ihr es euch gerade vorstellen könnt. Es ist wirklich etwas Besonderes.“

Dass der Dreh von MCU-Filmen spaßig ist, beweist auch das folgende Video:

„The Marvels“ ist das Kino-Debüt einer neuen MCU-Heldin

Der Film wurde anscheinend von „Captain Marvel 2“ in „The Marvels“ umbenannt, weil Carol Danvers nicht die einzige Superheldin in dem Film sein wird, die „Marvel“ in ihrem Namen hat. Sie trifft hier schließlich auf Kamala Khan alias Ms. Marvel, die von MCU-Neuling Iman Vellani verkörpert wird. Die ausgefallene Superheldin lernen wir zuvor aber schon in der Disney+-Serie „Ms. Marvel“ kennen, die offiziell noch 2021 starten soll.

Eine Verbindung zum Vorgänger ergibt sich aber auch aus der Rückkehr von Monica Rambeau. Sie lernten wir noch als kleines Kind in „Captain Marvel“ kennen, in „WandaVision“ wurde ihre erwachsene Version von Teyonah Parris verkörpert.

Bei dieser illustren Runde bleibt es aber nicht, denn noch ein „Captain Marvel“-Charakter kehrt zurück: Nick Fury. Bislang war nicht bekannt gewesen, dass Samuel L. Jackson in „The Marvels“ mitwirkt, aufgrund seiner Verbindung zu Carol ergibt das aber natürlich Sinn. Zumal der MCU-Film entsprechend mit „Secret Invasion“ verbunden sein könnte, einer kommenden MCU-Serie bei Disney+, in der es Nick Fury voraussichtlich mit bösen Skrulls zu tun bekommt, die die Erde infiltriert haben.

Seine Teilnahme an „The Marvels“ enthüllte Samuel L. Jackson mit dem ersten Bild der Produktion, das zugleich ein älteres Aussehen für Nick Fury ankündigt, immerhin ist sein Bart inzwischen deutlich ergraut. Auf dem zweiten Bild sehen wir wiederum Jackson persönlich, der ein T-Shirt mit einer Anspielung auf die letzte Szene aus „Avengers: Infinity War“ trägt:

Was genau uns inhaltlich bei „The Marvels“ erwartet, ist noch unklar. Der Film spielt aber offensichtlich entgegen vorheriger Spekulationen nicht zwischen „Captain Marvel“ und „Avengers: Endgame“, sondern nach „WandaVision“ und „Ms. Marvel“. Zudem wissen wir, dass Zawe Ashton („Greta“) die Bösewichtin spielen wird, wobei ihre genaue Rolle noch nicht bekannt ist (via Collider). Die Regie bei dem kommenden MCU-Film übernimmt Nia DaCosta, die den bald startenden Horrorfilm „Candyman“ inszeniert hat. „The Marvels“ läuft ab dem 10. November 2022 in den deutschen Kinos.

Wie gut kennt ihr euch mit den ganzen Marvel-Figuren aus? Testet hier euer Wissen:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.