Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The First Avenger: Civil War
  4. News
  5. Tobey Maguire reagiert auf neuen Spider-Man mit unterhaltsamen Video

Tobey Maguire reagiert auf neuen Spider-Man mit unterhaltsamen Video

Author: Andreas EngelhardtAndreas Engelhardt |

The First Avenger: Civil War Poster
© Disney / Marvel

Ein langes Hin und Her gab es um den Superhelden Spider-Man und einen möglichen Auftritt im kürzlich gestarteten „Captain America 3: Civil War“. Marvel hatte bereits vor dem endgültigen Deal mit Sony einen Part im Drehbuch für die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft reserviert und letztlich ist aus dem Wunsch dann Wirklichkeit geworden. Sehr zur Freude der Fans und anscheinend hat es sogar einem ehemaligen Spider-Man gefallen.

Drei verschiedene Schauspieler durften in den vergangenen 14 Jahren die Rolle des Peter Parker übernehmen und sich das Kostüm von Spider-Man überstreifen. Den Auftakt machte Tobey Maguire mit einer ganzen Trilogie, Andrew Garfield waren noch zwei Filme vergönnt und den jüngsten Auftritt haben wir von Tom Holland in „Captain America 3: Civil War“ geboten bekommen.

Diese Superhelden-Filme erwarten euch 2016

Der erhielt für seine Performance vor allem aufgrund der schlagfertigen Sprüche reichlich Lob und viele blicken seitdem deutlich optimistischer auf den sechsten Solo-Film von Spider-Man, der uns ab dem 06. Juli 2017 unter dem Namen „Spider-Man: Homecoming“ in den deutschen Kinos erwartet. In den USA wird dann vermutlich auch Tobey Maguire zu den Zuschauern gehören, der sich offensichtlich schon seinen Nachfolger in „Captain America 3: Civil War“ angesehen hat und uns wissen ließ, was er von ihm hält.

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Macht es Tom Holland besser als seine Vorgänger?

Neben seiner selbstironischen Sicht auf die Montage beweist Tobey Maguire mit seinem Kommentar, dass er von seinem Nachfolger Tom Holland äußerst angetan war. Das abschließende „Mach weiter so!“ von Maguire kann man als Ratschlag an seinen Erben verstehen, denn sowohl dem ersten Leinwand-Darsteller des Superhelden als auch Andrew Garfield war ein gelungener Abschied von der Rolle nicht vergönnt. Beide sollten sich eigentlich jeweils ein weiteres Mal durch die Häuserschluchten schwingen, was aber aus verschiedenen Gründen nicht klappte.

Tobey Maguire könnt ihr derzeit ebenfalls im Kino sehen. In dem biographischen Drama „Bauernopfer - Spiel der Könige“ spielt er den real existierenden Schachspieler Bobby Fischer, der bei seinem Ziel, Weltmeister zu werden, mit schwerwiegenden psychischen Problemen zu kämpfen hat.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories