Filmhandlung und Hintergrund

Western um einen Texas Ranger, der einer Reihe von Todesfälle in einer Ortschaft namens Helena nachgeht.

Im späten 19. Jahrhundert werden im texanisch-mexikanischen Grenzland wiederholt unschön zugerichtete Leichen mexikanischer Einwanderer gefunden. Als eines Tages auch der Sohn eines mexikanischen Generals zu den Opfern zählt, entsendet die Regierung den jungen Texas Ranger David Kingston, um der Sache undercover auf den Grund zu gehen. Kingston stößt auf den charismatischen Prediger Abraham, der die Gegend praktisch allein beherrscht. Und gerade mit diesem Abraham hat Kingston noch eine alte Rechnung offen.

Im späten 19. Jahrhundert geraten im US-Grenzland ein Texas Ranger und Dorfdiktator auf Kollisionskurs. Spannender, mystisch angehauchter Western mit Starbesetzung und teils recht modernen Themen.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Alle Bilder und Videos zu The Duel

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User ø 4,0
(1)
5
 
0 Stimmen
4
 
1 Stimme
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimme)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • The Duel: Western um einen Texas Ranger, der einer Reihe von Todesfälle in einer Ortschaft namens Helena nachgeht.

    Liam Hemsworth („Die Tribute von Panem“) und Woody Harrelson kreuzen die Klingen in diesem mystisch angehauchten Western, der sich für solche Verhältnisse vergleichsweise moderner Motive (Flüchtlingskrise, Fremdenhass, religiöser Fanatismus) bedient. Harrelson weckt in der Anlage seiner Figur und ihrem äußeren Erscheinungsbild Erinnerungen an Colonel Kurtz in „Apocalypse Now“ oder den Richter Holden aus „Blood Meridian“, die ganze Sache hat Stil, formale Klasse und eine gehörige Portion Spannung. Qualitätstipp.

Kommentare