Burg Schreckenstein 2 (2017)

Burg Schreckenstein 2: Fortsetzung des Filmabenteuers um die Jungs vom Internat Schreckenstein, die sich diesmal die Suche nach einem geheimen Schatz begeben, um die Burg zu retten.
Kinostart: 07.12.2017
Kino Tickets
Burg Schreckenstein 2 Poster

Kinotickets in

Kinotickets in

Noch sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Filmhandlung und Hintergrund

Burg Schreckenstein 2: Fortsetzung des Filmabenteuers um die Jungs vom Internat Schreckenstein, die sich diesmal die Suche nach einem geheimen Schatz begeben, um die Burg zu retten.

Diesmal haben sie es zu weit getrieben: Wie jedes Jahr treffen sich die Jungs vom Internat Schreckenstein mit den Mädels vom Rosenfels um herauszufinden, wer die besten Streiche aushecken kann. Beim Wettstreit sind die Jungs allerdings etwas über das Ziel hinausgeschossen. Der Spaß ist vorbei, als der Zeppelin des Grafen Schreckenstein (Harald Schmidt) aufgrund einer Sabotageaktion abstürzt. Der Burgherr ist danach nicht nur reif fürs Sanatorium, sondern dummerweise auch pleite.

Anstelle des ehemaligen Burgherrn übernimmt nun dessen Vetter Kuno (Uwe Ochsenknecht). Um aus der finanziellen Misere zu kommen, lässt sich Kuno einen ziemlich bescheuerten Plan einfachhen: Er will die Burg nach China verkaufen, umsiedeln und in einen Mittelalter-Freizeitpark verwandeln. Klar, dass die Jungs (Maurizio Magno, Chieloka Nwokolo und Benedict Glöckle) etwas dagegen haben. Doch wo soll das Geld herkommen, um Schreckenstein zu retten? Angeblich ist in den Gemäuern ein Schatz versteckt. Zusammen mit Diener Jean (Alexander Beyer) und den Mädchen (Nina Goceva, Mina Rueffer und Paula Donath) machen sie sich auf die Suche.

“Burg Schreckenstein 2″ – Hintergründe

Mit seinen fantasievollen Kinderbücher hat der Autor und Kabarettist Oliver Hassencamp ganze Generationen von jungen Lesern geprägt. Die “Burg Schreckenstein”-Buchreihe umfasst 27 Bände, in denen Hassencamp lustvoll vom abenteuerlichen Internatsleben berichtet. Die Verfilmungen von Regisseur Ralf Huettner stehen der Vorlage in nichts nach. Der erste Film “Burg Schreckenstein” aus dem Jahr 2016 erwies sich als voller Erfolg, weshalb die Fortsetzung bald darauf angekündigt wurde. Am Erfolgsrezept ändert sich derweil nichts. Auch der zweite Teil präsentiert sich wieder als Abenteuerfilm für die ganze Familie.

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(3)
5
 
3 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Zuletzt angesehen und Empfehlungen

Kommentare