Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Buddy fängt nur große Fische

Buddy fängt nur große Fische

   Kinostart: 14.05.1982

Piedone lo sbirro: Bud Spencer als Prügel-Kommissar in der ersten "Plattfuß"-Krimikomödie.

Play Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Bud Spencer als Prügel-Kommissar in der ersten "Plattfuß"-Krimikomödie.

Kommissar Rizzo, wegen seiner bulligen Statur „Plattfuß“ genannt, jagt in Neapel vornehmlich auf eigene Faust kleine und große Gauner, was wiederholt zu Schwierigkeiten mit seinen Vorgesetzten führt. Der Mann mit den harten Fäusten und dem ansonsten sanften Gemüt hat es speziell auf Rauschgifthändler abgesehen, denen er mit Prügel die Flausen austreibt, was ihn bei den Einwohnern Neapels populär macht, die ihn tatkräftig unterstützen. Die größte Bande von Dealern erledigt er im Hafengebiet.

Buddy, schwergewichtiger Polizist, sorgt in Neapel deftig für Ordnung und legt selbst einem Rauschgifthändler-Ring das Handwerk. - Kinotitel: „Sie nannten ihn Plattfuß“.

Darsteller und Crew

  • Bud Spencer
    Bud Spencer
    Infos zum Star
  • Raymond Pellegrin
  • Juliette Mayniel
  • Adalberto-Maria Merli
  • Mario Pilar
  • Enzo Cannavale
  • Angelo Infanti
  • Stefano Vanzina
  • Nicola Badalucco
  • Luciano Vincenzoni
  • Sergio Bonotti
  • Silvano Ippoliti
  • Daniele Alabiso
  • Guido De Angelis
  • Maurizio De Angelis

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Buddy fängt nur große Fische: Bud Spencer als Prügel-Kommissar in der ersten "Plattfuß"-Krimikomödie.

    Die erste von vier Krimikomödien mit Slapstickeinlagen, in denen Bud Spencer erstmals solo ohne Partner Terence Hill unter der Regie von Steno (= Stefano Vanzina, mit Spencer noch „Banana Joe“, 1981) den gemütlichen Kommissar Rizzo („Plattfuß“) spielte. Steno inszenierte auch die folgenden drei Teile der Serie. Höhepunkt der spaßigen Keilereien ist eine turbulente Massenschlägerei in einem Schiffslagerraum, bei der die eingefrorenen Fische als effektvolle Wurfgeschosse dienen.
    Mehr anzeigen