Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Brügge sehen... und sterben?
  4. News

News

  • Free-TV-Premieren am Donnerstagabend

    Am Donnerstagabend, 23. Juni 2011, haben die TV-Sender wieder einige Free-TV-Premieren im Programm. Komödie „Zufällig verheiratet“ mit Uma Thurman um 20.15 Uhr bei Sat.1: Bei Partnerschaften kennt Emma sich aus - glaubt sie zumindest, denn ihr Job ist es, Menschen im Radio Ratschläge zum Thema zu geben. Doch eines Tages muss sie sich selbst helfen, denn ein durch ihre Schuld verlassener Mann rächt sich an ihr. Dieser...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Mickey Rourke und die "Sieben Psychopathen"

    Mickey Rourke und die "Sieben Psychopathen"

    Ein gar nicht glorreicher Haufen gegen Mickey Rourke: "Sieben Psychopathen" klauen seinen Köter. Colin Farrell und Christopher Walken zeigen Zähne.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Oscar-Nominierung für "Der Baader Meinhof Komplex"

    Die Oscar-Nominierungen für die 81. Academy Awards 2009 wurden heute, 22. Januar 2009,  von der Academy of Motion Picture Arts and Sciences bekanntgegeben. Als Favorit auf die begehrte Auszeichnung darf sich der Film „Der seltsame Fall des Benjamin Button“ machen, der mit 13 Nominierungen ausgezeichnet wurde. Der deutsche Beitrag „Der Baader Meinhof Komplex“ konnte sich erfolgreich durchsetzten und geht mit vier weiteren...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Heath Ledger gewinnt Golden Globe

    Heath Ledger gewinnt Golden Globe

    Der 2008 tragisch verstorbene Heath Ledger ist für "The Dark Knight" als bester Nebendarsteller ausgezeichnet worden. Bester Film: "Slumdog Millionär".

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • USA: Verleihung der "Golden Globe Awards 2009"

    Die Golden Globes 2009 werden heute, 11. Januar 2009, von der Vereinigung internationaler Filmjournalisten Hollywood Foreign Press Association - HFPA vergeben. Die feierliche Gala der 66th Annual Golden Globe Awards 2009 findet in Los Angeles, USA statt. Mit vier Golden Globes und vier Nominierungen räumt „Slumdog Millionär“ überraschend die begehrte Auszeichnung in den Kategorien Bester Film, Beste Regie,  Bestes...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Die Lieblingsfilme der Redaktion 2008

    Die Lieblingsfilme der Redaktion 2008

    Komische Kauze auf grotesker Menschenjagd, düstere Comic-Helden und schwangere Teenager: Diese Filme haben uns dieses Jahr besonders beeindruckt.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Globe-Nominierung für "Baader Meinhof"

    Globe-Nominierung für "Baader Meinhof"

    Das vielbeachtete RAF-Drama "Der Baader Meinhof Komplex" ist in der Kategorie Bester fremdsprachiger Film für einen Golden Globe nominiert worden.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Baader Meinhof Komplex" für Golden Globe nominiert

    „Der Baader Meinhof Komplex“ hat es unter die fünf Nominierten für einen Golden Globe in der Kategorie Bester Fremdsprachiger Film geschafft. Am Donnerstag gab die Hollywood Foreign Press Association in Los Angeles die Nominierungen in insgesamt 25 Kategorien für Kinofilm und Fernsehen bekannt. Aus den 53 fremdsprachigen Filmen in der Auswahl schafften es auch auf die Nominierungsliste: „Gomorrha“ aus Italien, „So...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Kinocharts: "Der unglaubliche Hulk" erobert US-Charts

    Während in den amerikanischen Kinocharts „Der unglaubliche Hulk“ (deutscher Kinostart: 10. Juli 2008) als Neueinsteiger souverän mit 54,5 Millionen Dollar den ersten Platz ergreift, können sich in den CineStar Kinocharts - 12. Juni bis 18. Juni 2008 - die Mädels von „Sex and the City“ weiterhin ungeschlagen den ersten Platz für sich behaupten. Mit weltweit knapp 120 Millionen Dollar bleiben sie auch in der vierten...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Farrell opfert seine Freunde

    Farrell opfert seine Freunde

    Im düsteren Thriller "Triage" spielt Colin Farrell einen Fotoreporter, der über Leben und Tod entscheiden muss. Christopher Lee ist der Leidtragende.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Farrell googelt sich selbst

    Farrell googelt sich selbst

    "Alexander" ist 2004 bei Publikum und Kritikern durchgefallen. Hauptdarsteller Colin Farrell liest die schlechten Kritiken trotzdem immer noch gern.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Colin Farrell als Auftragskiller

    Colin Farrell („Miami Vice“) und Brendan Gleeson („Breakfast on Pluto“) spielen in der schwarzen Komödie „In Bruges“ zwei Auftragskiller. Nach einem schwierigen Job in London verstecken sich die beiden in der belgischen Stadt Brügge. Je mehr sie aber Kontakt zu den Bewohnern und zu Touristen bekommen, desto schiefer wird ihr Selbstbild. Der Film von Focus Features soll ab Februar in Belgien gedreht werden und wird das...

    Ehemalige BEM-Accounts