1. Kino.de
  2. Filme
  3. Brot – Das Wunder, das wir täglich essen...

Brot – Das Wunder, das wir täglich essen...

  

Brot: Die Doku bringt uns das Grundnahrungsmittel Brot näher, gibt Einblicke in kleine Handwerksbetriebe als auch große Fabriken und wirft einen Blick in die Zukunft.

zum Trailer

„Brot – Das Wunder, das wir täglich essen...“ im Kino

Aktuell sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Filmhandlung und Hintergrund

Die Doku bringt uns das Grundnahrungsmittel Brot näher, gibt Einblicke in kleine Handwerksbetriebe als auch große Fabriken und wirft einen Blick in die Zukunft.

Seit Jahrtausenden ist Brot in fast allen Kulturen dieser Welt fester Bestandteil des täglichen Lebens. Für die Zubereitung bedarf es lediglich drei Zutaten: Mehl, Wasser und Hefe. Nicht nur für die Kohlenhydratzufuhr, sondern auch in Ritualen und Religion spielte das Brot eine wichtige Rolle.

Der Dokumentarfilm des österreichischen Regisseurs Harald Friedl bringt uns das Handwerk ebenso näher wie große Produktionsstrecken. Einen Vorgeschmack bekommt ihr im Trailer:

„Brot“ – Hintergründe

Wie so oft geht es heutzutage bei der Brotherstellung in erster Linie um Wirtschaftlichkeit. Tagtäglich rollen unzählige Teiglinge über die Bänder großer Produktionshallen, während Bäcker in ihren kleinen Betrieben versuchen mit Kreativität und Handwerk zu überzeugen und ihr Überleben zu sichern. Friedl spricht mit Verantwortlichen, führt uns in die Sauerteig-Datenbank und wirft einen Blick in die Zukunft: Wie geht es mit unserem Brot weiter?

Kinostart für „Brot“ ist am 26. März 2020.

Bilderstrecke starten(3 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Brot – Das Wunder, das wir täglich essen...

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
7 Bewertungen
5Sterne
 
(7)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kommentare