Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Breakdown in Tokyo - Ein Vater dreht durch

Breakdown in Tokyo - Ein Vater dreht durch

   Kinostart: 30.08.2018
zum Trailer

Breakdown in Tokyo - Ein Vater dreht durch im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Filmhandlung und Hintergrund

Im Doku-Fiction-Roadmovie lässt sich ein 60-jähriger Regisseur in Japan auf eine verhängnisvolle Affäre ein, als er mit der Metal-Band PeroPero auf Tour geht.

Nachdem sein letztes Filmprojekt gescheitert ist, hat der Regisseur Laszlo (Zoltan Paul) Zeit, seinen Sohn nach Japan zu begleiten. Der spielt nämlich in der Prog-Metal-Band PeroPero, die eine Tournee durch Japan unternehmen will. Gemeinsam mit seiner Frau Emma (Clementina Hegewisch), die als Produzentin dabei ist, schließt sich Laszlo der Tour an, um den Alltag der Band festzuhalten. Doch alles geht schief, als er auf die junge Tourmanagerin Nahoko (Tomoke Inoue) trifft.

Der 60-jährige Laszlo ist völlig überwältigt von der Energie der jungen Frau. Die beiden beginnen eine Affäre, die bald kein Geheimnis mehr ist. Laszlo droht, den gesamten Ablauf der Tournee zu stören, bekommt sich mit seinem Sohn in die Haare und verstößt schließlich auch seine Frau, die ihm die rote Karte gezeigt hat. Allein stolpert Laszlo durch Tokyo, vom endgültigen Zusammenbruch nicht mehr weit entfernt.

„Breakdown in Tokyo“ — Hintergründe

Das Rock’n’Roll-Roadmovie von Zoltan Paul („Amok - Hansi geht’s gut„) vermischt Dokumentation und Fiktion. Julian Pajzs, der Sohn des Filmemachers, spielt tatsächlich in dem Metal-Duo PeroPero. „Breakdown in Tokyo“ wurde im Rahmen der Hofer Filmtage 2017 und dem Achtung Berlin Filmfestival 2018 gezeigt.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Breakdown in Tokyo - Ein Vater dreht durch

Darsteller und Crew

  • Zoltan Paul
    Zoltan Paul
    Infos zum Star
  • Clementina Hegewisch
    Clementina Hegewisch
    Infos zum Star
  • Tomoko Inoue
  • Julian Adam Pajzs
  • Valentin Schuster
  • Shinji Matsushita
  • Takuma Nagao
  • Shoichiro Suzuki
  • Takuya Takemoto
  • Yuya Kameyama
  • Hirohito Kumon
  • Yutaka Aoki
  • Shinyu Watanabe
  • Jan Kerhart
  • Alexander Wendler
  • Samuel Schmidt
  • Michael Schmidt
  • Fabian Spuck
  • Mirja Gerle
  • Diana Matous
  • Ben von Grafenstein
  • PeroPero

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
3 Bewertungen
5Sterne
 
(3)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?