1. Kino.de
  2. Filme
  3. Braveheart
  4. Stream

Braveheart (1995) · Stream

Du willst Braveheart online schauen? Hier findest du in der Übersicht, auf welchen Video-Plattformen Braveheart derzeit legal im Stream oder zum Download verfügbar ist – von Netflix über Amazon Prime Video und WOW bis iTunes.

Braveheart bei Netflix
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Braveheart bei Amazon Prime Video
Mieten ab 3.99€, Kaufen ab 9.99€
Zum Angebot *
Braveheart bei Disney+
Flatrate
Zum Angebot *
Braveheart bei WOW
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Braveheart bei Sky Store
Mieten ab 3.99€, Kaufen ab 9.99€
Zum Angebot *
Braveheart bei RTL+
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Braveheart bei Joyn
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Braveheart bei Google Play
Mieten ab 3.99€, Kaufen ab 9.99€
Zum Angebot *
Braveheart bei iTunes
Mieten ab 3.99€, Kaufen ab 9.99€
Zum Angebot *
Braveheart bei Maxdome Store
Mieten ab 3.99€, Kaufen ab 9.99€
Zum Angebot *
Braveheart bei Rakuten TV
Mieten ab 3.99€, Kaufen ab 9.99€
Zum Angebot *
Braveheart bei Chili
Mieten ab 3.99€, Kaufen ab 3.99€
Zum Angebot *
Braveheart bei Videoload
Mieten ab 3.99€, Kaufen ab 3.99€
Zum Angebot *
Braveheart bei Videociety
Mieten ab 3.99€, Kaufen ab 9.99€
Zum Angebot *
Braveheart bei Microsoft
Mieten ab 3.99€, Kaufen ab 9.99€
Zum Angebot *

Filmhandlung

Die Handlung des Films folgt dem anfangs achtjährigen Schotten William Wallace, dessen Vater und Bruder in den Eroberungsfeldzügen des englischen Königs Eduard I. getötet werden. Als erwachsener kehrt William in sein Dorf zurück und ehelicht die Jugendliebe Murron, die jedoch bald darauf von den Engländern öffentlich hingerichtet wird. William lehnt sich gegen diese Tyrannei auf und versammelte die schottischen Clans um sich, um in den Krieg gegen die Besatzer zu ziehen.

„Bravehart“ - Stream

Wuchtiges Historienepos über den schottischen Nationalhelden William Wallace, für das Regisseur und Hauptdarsteller Mel Gibson fünf Oscars erhielt. Obwohl der Film auf historischen Begebenheiten basiert, nahm Gibson es mit zahlreichen Geschehnissen nicht so genau. Die berühmte Ansprache „Sie mögen uns das Leben nehmen, aber niemals nehmen sie uns unsere Freiheit!“ ist beispielsweise von einer Rede aus William Shakespeares „Henry V.“ inspiriert.

News und Stories