Brave Story

  1. Ø 5
   2006
Trailer abspielen
Brave Story Poster
Trailer abspielen
Alle Bilder und Videos zu Brave Story

Filmhandlung und Hintergrund

Brave Story: Japanische Helden-Geschichte für Kinder im klassischen Animé-Stil.

Mit 11 Jahren blickt der schwächliche Wataru Mitsuya (Takako Matsu) auf ein unauffälliges, aber heiles Leben. Das zerbricht im Handumdrehen, als sein Vater völlig unerwartet die Familie verlässt. Kurz darauf landet seine Mutter nach einem Selbstmordversuch im Krankenhaus. Fortan versucht der Junge sie zu retten, weshalb er Mitschüler Mitsuru Ashikawa (Eiji Wentz) in eine Fantasywelt folgt: Im geheimnisvollen Land Vision stehen ihm viele Prüfungen bevor.

Eine Art „Zauberer von Oz“ mit japanischer Mythologie bietet das prächtig-bunte Anime-Abenteuer nach einem bereits mehrfach adaptierten Roman von 1960. Den jugendlichen Helden verschlägt es bei der Rettung der eigenen Realität in ein Fantasien wie von Michael Ende.

Der Fünftklässler Wataru ist unglücklich, weil der Vater die Familie verlassen hat. Da eröffnet ihm ein Schulkamerad eine neue, aufregende Welt. Sie heißt „Vision“. Dort wird Wataru Schüler des Weisen Lau und erhält die Möglichkeit, die Schicksalsgöttin zu treffen, die ihm einen Wunsch erfüllt, aber nur, wenn er zuvor fünf magische Steine vereint, die im ganzen Reich verstreut sind. Hinter den Steinen ist auch ein böser Zauberer her.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(2)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Japanische Helden-Geschichte für Kinder im klassischen Animé-Stil nach der Vorlage der in Japan populären und mehrfach ausgezeichneten Autorin Miyuki Miyabe.

News und Stories

Kommentare